spraci.info

Search

Items tagged with: DimitrisAvramopoulos

Gerade erst hat das Flüchtlingsrettungsschiff "Alan Kurdi" nach langem Hin und Her 65 gerettete Flüchtlinge an Malta übergeben, da nimmt es weitere 44 Menschen aus dem Mittelmeer auf. Und diesmal soll alles anders sein.
Flüchtlingsretter in maltesischem Auftrag | DW | 09.07.2019
#Migration #Seenotrettung #AlanKurdi #SeaEye #SeaWatch #Malta #Italien #Libyen #EU-Kommission #Bedford-Strohm #DimitrisAvramopoulos
 
Die lebensgefährliche Flucht und die Erpressung durch Schleuser sollen ihnen erspart bleiben: Die Europäische Union hatte zugesagt, Zehntausende Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten zu übernehmen.
EU ließ 33.000 Flüchtlinge direkt einreisen | DW | 16.06.2019
#EuropäischeUnion #EU #Flüchtlinge #Resettlement #Migranten #DimitrisAvramopoulos
 
Die Grenzschutzbehörde der Europäischen Union läutet eine "neue Phase der Zusammenarbeit" mit Nicht-EU-Staaten ein. Bei der "Bewältigung der Migration" unterstützt Frontex künftig auch Albanien.
Frontex startet ersten Einsatz außerhalb EU | DW | 21.05.2019
#Frontex #Albanien #Grenzschutz #Balkanroute #DimitrisAvramopoulos #EU #Griechenland
 
Eigentlich sind Grenzkontrollen innerhalb des Schengen-Raums nicht mehr vorgesehen - dennoch gibt es sie seit einiger Zeit wieder. EU-Migrationskommissar Avramopoulos sieht dafür keinen Grund mehr.
EU-Kommissar fordert freien Grenzverkehr | DW | 09.04.2019
#Schengen-Raum #DimitrisAvramopoulos #EU #Migration #Flüchtlinge #Grenzkontrollen #Österreich
 
Die Bundesregierung will im Rahmen eines neuen EU-Umsiedlungsprogramms Flüchtlinge aufnehmen. Berlin hatte in der Angelegenheit für Irritationen in Brüssel gesorgt - und tut dies beim Thema Grenzkontrollen weiterhin.
EU-Kommissar: Deutschland nimmt 10.000 Flüchtlinge auf | DW | 19.04.2018
#Flüchtlinge #Migration #DimitrisAvramopoulos #EU #EuropäischeUnion
 
Later posts Earlier posts