spraci.info

Search

Items tagged with: Menschenrechte

Frauen sind in Saudi-Arabien ein Leben lang unmündig - selbst zum Reisen brauchen sie die Zustimmung ihres männlichen Vormundes. Diese Regelung könnte gelockert werden. Wäre das eine echte Reform oder nur Symbolpolitik?
Reisefreiheit für saudische Frauen? | DW | 16.07.2019
#Saudi-Arabien #Frauenrechte #Autofahren #Reisen #Vormundschaft #ReginaNasr #Menschenrechte #MohammedbinSalman #Königsfamilie
 
Auch wenn in den USA die Razzien bisher nicht in dem Umfang stattgefunden haben wie angekündigt, haben viele Einwanderer Angst und verstecken sich. Im DW-Interview warnt Grace Meng von HRW vor Menschenrechtsverletzungen.
Human Rights Watch: "Die Menschen tauchen unter" | DW | 16.07.2019
#USA #DonaldTrump #Einwanderung #Migration #Mexiko #Razzia #Polizei #ICE #HumanRightsWatch #Menschenrechte #Asylrecht
 
Die katastrophalen Zustände in den Migrantenlagern an der Grenze zu Mexiko verheeren das Ansehen der USA. Und weil die langen Asylverfahren dazu beitragen, greift die Trump-Administration zu einer einfachen Lösung.
USA erhöhen Hürden für Asylgesuche | DW | 15.07.2019
#USA #Mexiko #Migration #Flüchtlinge #Asyl #Guatemala #SichereDrittstaaten #Menschenrechte
 
Zwei UN-Direktoren wenden sich mit einem dringenden Hilferuf an die internationale Staatengemeinschaft. Sie kritisieren, dass die Zustände in den überfüllten Internierungslagern unhaltbar seien.
Freilassung aller Flüchtlinge in Libyen gefordert | DW | 12.07.2019
#Libyen #Flüchtlinge #Menschenrechte #VereinteNationen #Migration #EU #Mittelmeer #UNCHR #IOM
 
Arbeitsbedingungen bei Zulieferern: Gute Firmen, schlechte Firmen
https://taz.de/Arbeitsbedingungen-bei-Zulieferern/!5611749/
#Menschenrechte #Zulieferer #Arbeitsbedingungen #Ökonomie #Öko
 
Wegen des sogenannten Anti-Drogenkriegs auf den Philippinen wollen die Vereinten Nationen die dortige Menschenrechtslage untersuchen. Die Behörden des Landes räumen 6600 Tötungen ein - doch es dürften viel mehr sein.
Menschenrechtsrat nimmt Philippinen ins Visier | DW | 11.07.2019
#Philippinen #UN-Menschenrechtsrat #VereinteNationen #RodrigoDuterte #Drogenkrieg #Aufgtragsmorde #Menschenrechte
 
Nationalpark contra Menschenrechte: Bauern, Bomben und Berggorillas
https://taz.de/Nationalpark-contra-Menschenrechte/!5606273/
#Virunga-Nationalpark #Menschenrechte #Kongo #Afrika #Politik
 
Internationale Unternehmen müssen sich darum kümmern, dass Sozial- und Umweltstandards auch bei ihren Zulieferern eingehalten werden. In Großbritannien und Frankreich wird das per Gesetz geregelt. Und in Deutschland?
Kommt bald ein Gesetz für Lieferketten-Verantwortung? | DW | 11.07.2019
#Wertschöpfungsketten #Lieferketten #NationalerAktionsplan #Sozialstandards #Menschenrechte #Umweltschutz #Unternehmerverantwortung #CorporateSocialResponsibility
 
Menschenrechte in Venezuela: UN übt harte Kritik
https://taz.de/Menschenrechte-in-Venezuela/!5609631/
#Venezuela #Menschenrechte #MichelleBachelet #NicolásMaduro #Amerika #Politik
 
Seit Monaten kämpfen in Venezuela Regierung und Opposition um die Macht. Nun wirft ein UN-Bericht der Regierung Maduro vor, politische Gegner systematisch zu unterdrücken und zu kriminalisieren.
UN: Viele Belege für außergerichtliche Exekutionen in Venezuela | DW | 04.07.2019
#Venezuela #MichelleBachelet #UN-HochkommissarfürMenschenrechte #Hinrichtungen #Opposition #Sonderpolizei #FAES #Menschenrechte
 
In einem neuen Bericht beklagt amnesty international Repressalien von US-Behörden gegen Aktivisten, die versuchen, den Migranten an der Grenze zu Mexiko helfen. Die DW sprach mit Brian Griffey, dem Autor des Reports.
Amnesty: "US-Behörden missachten den Rechtsstaat" | DW | 02.07.2019
#AmnestyInternational #Grenze #USA #Mexiko #Einwanderung #Menschenrechte
 
Rassistische Gerichtssprechung in Polen: Im Zweifel für Diskriminierung
https://taz.de/Rassistische-Gerichtssprechung-in-Polen/!5603784/
#Polen #Justiz #Rassismus #PiS #Menschenrechte #Europa #Politik
 
Migranten an US-Grenze: "Von den Eistruhen kommen sie in die Hundekäfige"
US-Migrationspolitik: "Verzweifelte Menschen handeln immer verzweifelter"
#Politik #Ausland #USA #Flüchtlinge #Mexiko #Texas #DonaldTrump #Menschenrechte
 
Uno-Bericht: Binnen fünf Jahren starben fast 1600 Kinder und Jugendliche auf der Flucht - SPIEGEL ONLINE - Politik
https://www.spiegel.de/politik/ausland/uno-hunderte-kinder-und-jugendliche-starben-auf-der-flucht-a-1274791.html#ref=rss
#Politik #Ausland #Flüchtlinge #Menschenrechte #Uno
 
Mexiko: 134 Migranten aus Lkw-Anhänger befreit
Mexiko: 134 eingeschlossene Migranten aus Lkw-Anhänger befreit
#Panorama #Justiz #USA #Flüchtlinge #Mexiko #Texas #DonaldTrump #Menschenrechte
 
Regelmäßig wirft der UN-Menschenrechtsrat dem Regime in Eritrea massive Menschenrechtsverletzungen vor. Doch das Land ist inzwischen selbst Mitglied des Rats - und will sich der Beobachtung künftig entziehen.
Eritrea im UN-Menschenrechtsrat: Der Bock als Gärtner | DW | 27.06.2019
#Menschenrechte #Eritrea #AmnestyInternational #HumanRightsWatch #HilfswerkKircheinNot #UNO-Menschenrechtsrat
 
Vater und Tochter im Rio Grande ertrunken: Ein Foto, ein Mahnmal
Ertrunkene Migranten in Mexiko: Ein Foto, ein Mahnmal
#Politik #Ausland #USA #Flüchtlinge #Mexiko #Texas #DonaldTrump #Menschenrechte
 
Mehr als 600 Tage sitzt er schon in der Türkei in Untersuchungshaft - nun hat ein Gericht entschieden: Der Bürgerrechtler Osman Kavala muss im Gefängnis bleiben. Nach der Entscheidung kam es zu Protesten.
Türkischer Bürgerrechtler Kavala kommt nicht frei | DW | 25.06.2019
#OsmanKavala #Türkei #Menschenrechte #Prozess
 
Vor der Landtagswahl in Sachsen: #Unteilbar plant Großdemo
Vor der Landtagswahl in Sachsen: #Unteilbar plant Großdemo
#Unteilbar #Sachsen #Menschenrechte #Landtagswahlen2019 #Deutschland #Politik #Schwerpunkt
 
Nach massiver Kritik: Hunderte Migrantenkinder aus umstrittenem US-Grenzlager gebracht
Clint in Texas: Hunderte Migrantenkinder aus umstrittenem US-Grenzlager gebracht
#Politik #Ausland #USA #Flüchtlinge #Mexiko #Texas #DonaldTrump #Menschenrechte
 
Nach fünfjähriger Unterbrechung darf Russland in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats wieder abstimmen. Das Gremium stimmte in Straßburg einer entsprechenden Vorlage mit großer Mehrheit zu.
Europarat: Russland erhält Stimmrecht in Parlamentarischer Versammlung zurück | DW | 25.06.2019
#Europarat #ParlamentarischeVersammlung #Russland #Ukraine #Stimmrecht #Sanktionen #Generalsekretär #Menschenrechte
 
RT @seawatchcrew: Vor 7 Tagen appellierte Hermann an die Solidarität Europas. Seitdem hat sich die Situation für die auf der #SeaWatch3 festsitzenden Menschen weiter verschärft. Nachdem sie den libyschen Foltergefängnissen entkommen sind, verweigert die EU ihnen seit 12 Tagen ihre #Menschenrechte. https://t.co/1IZdzMGEqm
"Ralph Ruthe"
 
Unter großer internationaler Aufmerksamkeit hat in der Türkei der Prozess gegen den inhaftierten Intellektuellen Osman Kavala und weitere Angeklagte begonnen. International sorgt das Verfahren für Kritik.
Prozess gegen Osman Kavala und weitere Gezi-Aktivisten begonnen | DW | 24.06.2019
#Türkei #OsmanKavala #Gezi-Park #Gezipark #RecepTayyipErdogan #Demokratie #Menschenrechte #Justiz
 
#PIRATEN-Rundschau 23.06.2019
Es kann jeden treffen. Zu jeder Zeit, an jedem Ort! #RefugeesWelcome

Am Donnerstag war #Weltflüchtlingstag. Unser Artikel dazu:
"#Menschenrechte statt Asylrechtsverschärfung!" piratenpartei.de/2019/06/20/pir…


#PIRATEN
PIRATEN zum Weltflüchtlingstag: Menschenrechte statt Asylrechtsverschärfung
 
Flüchtlingskinder in US-Grenzlagern: "Alle sind krank. Alle" - SPIEGEL ONLINE - Politik
https://www.spiegel.de/politik/ausland/us-grenze-zu-mexiko-migranten-kinder-leiden-unter-eklatanten-missstaenden-in-auffanglagern-a-1273813.html#ref=rss
#Politik #Ausland #USA #Flüchtlinge #Mexiko #Texas #DonaldTrump #Menschenrechte
 
UN-Kommissarin in Venezuela: 687 Gründe für eine Rückkehr
https://taz.de/UN-Kommissarin-in-Venezuela/!5604919/
#Venezuela #MichelleBachelet #Menschenrechte #NicolásMaduro #Amerika #Politik
 
Der saudische Journalist Jamal Khashoggi wurde von Vertretern Saudi-Arabiens getötet, sagt UN-Sonderberichterstatterin Agnès Callamard gegenüber der DW. Gegen Kronprinz Mohammed bin Salman sollte ermittelt werden.
UN-Sonderberichterstatterin: Khashoggi-Mord ein "Staatsverbechen" | DW | 20.06.2019
#JamalKhashoggi #AgnèsCallamard #MohammedbinSalman #Saudi-Arabien #Türkei #VereinteNationen #UN #Menschenrechte
 
Hunderte Kleinkinder leben mit ihren Müttern in türkischen Gefängnissen - unter schwierigen Bedingungen. Ein neues Konzept des Justizministeriums soll die Lage verbessern. Doch Menschenrechtler sind nicht überzeugt.
Türkei: Mit dem Baby im Knast | DW | 20.06.2019
#Türken #Menschenrechte #Mütter #Kind #Rechtsstaatlichkeit #Gülen #politischeGefangene
 
Der Tod von Ex-Präsident Mohammed Mursi nach sechs Jahren Haft wirft Licht auf die Zustände in ägyptischen Gefängnissen. Die Muslimbrüder, aus deren Reihen Mursi kam, verurteilen die unmenschlichen Haftbedingungen.
Mursi ein Einzelfall? Das Los politischer Gefangener in Ägypten | DW | 18.06.2019
#MohamedMursi #Ägypten #Menschenrechte
 
Zum Tode verurteilter Saudi-Araber: Mann wird doch nicht hingerichtet
http://www.taz.de/Zum-Tode-verurteilter-Saudi-Araber/!5604188/
#Saudi-Arabien #Menschenrechte #Todesstrafe #Nahost #Politik
 
Sie war für die türkischen Behörden eine Art Faustpfand. Denn ihr Mann, der regierungskritische Journalist und Filmemacher Can Dündar, hatte sich vor Jahren nach Deutschland abgesetzt. Jetzt ist Dilek Dündar ihm gefolgt.
Frau von Journalist Can Dündar aus Türkei geflüchtet | DW | 14.06.2019
#CanDündar #DilekDündar #Türkei #Meinungsfreiheit #Menschenrechte #Video #Reisepass
 
Anastasia Shevchenko ist mit dem Boris-Nemzow-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Die russische Oppositionspolitikerin steht allerdings unter Hausarrest - und schickte ihre Tochter zur Preisverleihung nach Bonn.
Nemzow-Preis für russische Oppositionelle Anastasia Shevchenko | DW | 12.06.2019
#Nemzow-Preis #Russland #Menschenrechte #Opposition
 
Nachdem der Militärrat die Proteste der Zivilbevölkerung brutal niederschlug, eskaliert die Situation im Sudan weiter. Deutsche Politiker diskutieren: Darf man abgelehnte Asylbewerber noch in das Land zurückschicken?
Sudan: Abschiebungen in ein umkämpftes Land | DW | 12.06.2019
#Sudan #Deutschland #Abschiebung #Aufstand #Militärrat #ProAsyl #Flüchtlingsrat #Opposition #Innenminister #Generalstreik #Forderung #Menschenrechte
 
Amnestiegesetz in Nicaragua: Oppositionelle kommen aus der Haft
http://www.taz.de/Amnestiegesetz-in-Nicaragua/!5602713/
#Nicaragua #Menschenrechte #MichelleBachelet #DanielOrtega #RosarioMurillo #Amerika #Politik
 
Hongkong bereitet sich auf neue Proteste gegen das geplante Auslieferungsgesetz vor. Inzwischen positionieren sich auch prominente Wirtschaftsführer öffentlich gegen die Regelung - sie fürchten um den Standort.
Unternehmer in Hongkong besorgt über Auslieferungsgesetz | DW | 11.06.2019
#Honkong #HongKong #Auslieferungsgesetz #CarrieLam #China #Demokratie #Menschenrechte #Proteste
 
Menschenrechte in Saudi Arabien: Jugendlichem droht die Todesstrafe
http://www.taz.de/Menschenrechte-in-Saudi-Arabien/!5601576/
#Saudi-Arabien #Menschenrechte #Nahost #Politik
 
Auslieferungsgesetz in Hongkong: Ausschreitungen nach Großdemo
http://www.taz.de/Auslieferungsgesetz-in-Hongkong/!5601492/
#Hongkong #China #Menschenrechte #Demonstrationen #Asien #Politik
 
Kolumne Macht: Der Fall Amnesty International
http://www.taz.de/Kolumne-Macht/!5599501/
#AmnestyInternational #Mobbing #Sexismus #Rassismus-Vorwurf #Menschenrechte #Kolumnen #Gesellschaft
 
Die Philippinen weisen Anschuldigungen von UN-Experten zurück, wonach die Regierung des Inselstaates für massive Menschenrechtsverletzungen verantwortlich ist. Manila sieht einen Eingriff in die nationale Souveränität.
Philippinen über UN-Vorwürfe empört | DW | 08.06.2019
#Philippinen #Anti-Drogen-Krieg #RodrigoDuterte #UN #VereinteNationen #Menschenrechte #Menschenrechtsverletzungen
 
Die in der Türkei angeklagte Journalistin und Schriftstellerin Asli Erdogan setzt sich für Demokratie und Meinungsfreiheit ein. Im Interview spricht sie über ihre eigene Isolationshaft, ihr Frankfurter Exil - und die Suche nach Worten für das Unsagbare.
Asli Erdogan über Folter in der Türkei: "Ich lebe nicht. Ich kann nicht mehr nach Hause" - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #Gesellschaft #Türkei #Folter #RecepTayyipErdogan #Menschenrechte #DenizYücel
 
Kritik an geplantem Abschiebegesetz: Offener Brief von 20 Verbänden
http://www.taz.de/Kritik-an-geplantem-Abschiebegesetz/!5599306/
#HorstSeehofer #Abschiebung #Flüchtlinge #Europarat #Menschenrechte #Deutschland #Politik
 
Etwas überraschend steht der Privatsektor im Fokus eines aktuellen Berichts des UN-Menschenrechtsrats zu Nordkorea. Dahinter könnten enttäuschte Hoffnungen des Westens auf Wirtschaftsreformen in dem Land stecken.
Nordkoreas Privatsektor von Korruption unterwandert | DW | 30.05.2019
#Nordkorea #Menschenrechte #VereinteNationen #UN-Bericht #Wirtschaft #Korruption
 
Der FC Arsenal und der FC Chelsea spielen an diesem Mittwoch in Baku um den Gewinn der Europa League. Das Londoner Stadtduell in Aserbaidschan wird überschattet vom Fehlen des Armeniers Henrikh Mkhitaryan.
Europa-League-Finale: Arsenal will "für Micki" siegen | DW | 28.05.2019
#FCArsenal #FCChelsea #EuropaLeague #Finale #Baku #Menschenrechte #AmnestyInternational #BergKarabach #Fußball
 

▶ Die Natur reinigt sich, doch auf welche Kosten ? ...





Die Natur reinigt sich, doch auf welche Kosten ?
Welche Kosten werden verursacht ?
Wer hat das Ganze zu verursachen?
Permanente Aerosole Injektionen in die obere und mittlere Troposphäre können keineswegs gesund sein ?! Die zivile wie militärische Luftfahrt, muss sofort durch eine Sonderkommission begutachtet werden.
Die Heinrich-Böll-Stiftung berichtet in ihrer hinter aktiven Geoengineering Europakarte für ein gerechtes Klima von angewandten geoengineering Projekten über den Köpfen der Bevölkerung, hier werden Kollateralschäden und Verwerfungen einfach in Kauf genomm... Show more...
 
Later posts Earlier posts