spraci.info

Search

Items tagged with: Ukraine

Im Kirchenstreit mit Kiew redet Moskau die Spaltung der Weltorthodoxie herbei. Auch der ukrainische Präsident nutzt das Thema für sich. Um die Gläubigen geht es bei alledem zuletzt, meint Eugen Theise.
Kommentar: Wem dienen Kirche und Patriarchen? | DW | 16.01.2019
#Ukraine #Russland #OrthodoxeKirche #Patriarchat #Bartholomäus #Kirill #Epiphanius
 
Russland verweigert vorerst die Freilassung der festgenommen Ukrainer. Ein Gericht legte eine Untersuchungshaft bis Ende April fest. Die Anwälte der Matrosen wollen Berufung einlegen.
Krimkrise: Ukrainische Matrosen bleiben weiterhin in Haft | DW | 16.01.2019
#Ukraine #Russland #Marine #Militär #Haft #Gericht
 
Krimkrise: Ukrainische Matrosen bleiben bis April in Haft - SPIEGEL ONLINE - Politik
http://www.spiegel.de/politik/ausland/krimkrise-ukrainische-matrosen-bleiben-bis-april-in-haft-a-1248314.html#ref=rss
#Politik #Ausland #Ukrainekonflikt #Ukraine #Russland
 
Ein in Polen Angeklagter behauptet, im Auftrag von Manuel Ochsenreiter einen Brandanschlag in der Ukraine verübt zu haben. Der arbeitet für Alice Weidels Pressesprecher, den Bundestagsabgeordneten Markus Frohnmaier.
AfD-Mitarbeiter soll in Anschlag in Ukraine verwickelt sein | DW | 15.01.2019
#AfD #MarkusFrohnmaier #ManuelOchsenreiter #Polen #Russland #Ukraine #Prozess
 
Brandanschlag in Ukraine: AfD-Mitarbeiter beschuldigt
http://www.taz.de/Brandanschlag-in-Ukraine/!5565945/
#AfD #RechteSzene #Bundestag #Ukraine #Deutschland #Politik
 
Sexuelle Gewalt in der Ukraine: Zum Sex braucht es ein klares Ja
http://www.taz.de/Sexuelle-Gewalt-in-der-Ukraine/!5565370/
#Ukraine #SexuelleGewalt #Gesetz #Europa #Politik
 

russianfed faith


Today is January 1, 2019 (according to the Julian calendar, the first day of the year), today is the Orthodox holiday of The Circumcision of Jesus. I do not celebrate and do not congratulate anyone on this holiday. But on this occasion i will publish photos showing a small aspect of Russianfed spirituality:
Image/photo
Сегодня первое января 2019 года (по юлианскому календарю, первый день го... show more
 

#Russia enforces troop strength on #Mariupol


Russian occupation forces in Donbas focus their efforts mainly on the Mariupol direction and in the Azov Sea area, Commander of Ukraine's Joint Forces Serhiy Nayev says. "Russian occupation forces are not attacking, but this doesn't mean that they ceased their attempts to provoke further conflict," Nayev said in an interview with Austria's Wiener Zeitung, according to the JFO HQ press service.

#Ukraine #Crimea #Putin #War #NoWar #NoNationalism #NoPatriotism #Patriotism #Nationalism #Putin #Kremlin #Politics #News #VladimirPutin #Nayev #SerhiyNayev

Read more on UNIAN:
 
Die Abspaltung einer orthodoxen Kirche der Ukraine vom Moskauer Patriarchat ruft Kritik hervor. Das Ehrenprimat des Patriarchates von Konstantinopel hat sich überlebt, meint Miodrag Soric.
Kommentar: Der Missgriff des Patriarchen von Konstantinopel | DW | 13.01.2019
#OrthodoxeKirche #Orthodoxie #Ukraine #Russland #Moskau #Konstantinopel #Metropolit #Patriarch #Kyrill #Bartholomäus
 
Im Streit über die Ostseepipeline Nord Stream 2 erhöht der US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, den Druck auf deutsche Unternehmen. Einem Medienbericht zufolge schrieb er an sie einen mehr als deutlichen Brief.
Zeitung: US-Botschafter droht deutschen Firmen erneut mit Sanktionen | DW | 13.01.2019
#Erdgas #Ostsee-Pipeline #NordStream2 #RichardGrenell #US-Botschafter #Russland #USA #Ukraine
 

Früherer SS-Helfer Jakiw #Palij im Alter von 95 Jahren verstorben


Palij war erst im August 2018 von den USA nach Deutschland ausgeliefert worden. US-Präsident Donald Drumpf ließ sich dafür feiern, bald stellte sich allerdings heraus, dass Palij straffrei bleiben sollte. Er galt laut "FAZ" als der letzte noch in den Vereinigten Staaten lebende SS-Scherge.

Die deutschen Besatzer hatten 1943 den damals 19-jährigen Palij rekrutiert. Der Bauernsohn kam zu den "Trawniki", einer überwiegend aus Ukrainern und Volksdeutschen bestehenden Gruppe, die der SS beim Holocaust half. Palij wurde SS-Oberwachmann. Er behauptete, er habe nur nachts auf Straßen und Brücken patrouilliert. Diese Version konnte lediglich in Ansätzen erschüttert werden.

#Deutschland #Hitler... show more
 
After centuries of close ties, Orthodox churches in Ukraine have cut links with Russia. #Ukraine #Russia #Religion #Europe
 
In der Orthodoxie ist ein offener Streit ausgebrochen. Moskau attackiert den Patriarchen von Konstantinopel, weil er die Orthodoxe Kirche der Ukraine für unabhängig erklärte. Der Ostkirche droht eine tiefe Spaltung.
Die orthodoxe Kirche und der Zankapfel Ukraine | DW | 08.01.2019
#Ukraine #OrthodoxeKirche #UkrainischeKirche #Anerkennung #RussischeKirche
 

Ukraine/Russie : le schisme de Noël chez les orthodoxes


Image/photo

#breakingnews #chez #les #news #noël #orthodoxes #russie #schisme #ukraine

La nouvelle église orthodoxe indépendante ukrainienne a célébré lundi sa première messe de NoëlImage/photo
posted by pod_feeder
 
The Tomos was delivered to the leader of the Ukrainian Orthodox Church during a service in Istanbul in what is being described as one of the biggest rifts in Christianity in recent times. #Europe #Ukraine #Religion
 
Move by Ecumenical Patriarch of Constantinople, Bartholomew I, comes amid heightened tensions between Moscow and Kiev. #Ukraine #Russia #Religion #Europe
 
Russland und Ukraine: Patriarch von Konstantinopel erkennt Spaltung der Orthodoxen Kirche an - SPIEGEL ONLINE - Politik
http://www.spiegel.de/politik/ausland/patriarch-von-konstantinopel-erkennt-neue-orthodoxe-kirche-der-ukraine-an-a-1246587.html#ref=rss
#Politik #Ausland #Russisch-orthodoxeKirche #Ukraine #Russland #PetroPoroschenko #Istanbul
 
Nach über 300 Jahren hat sich Orthodoxe Kirche der Ukraine der Aufsicht der russisch-orthodoxen Kirche entzogen. In Istanbul wurde die Anerkennung ratifiziert. Moskau hingegen protestiert gegen die Entscheidung.
Orthodoxe Kirche der Ukraine eigenständig | DW | 05.01.2019
#Ukraine #OrthodoxeKirche #russisch-orthodoxeKirche #OrthodoxeKirchederUkraine #BartholomaiosI #Epiphanius #PatriarchKyrillI
 
Die NSDAP und Hitler sind offenbar wiedergeboren. Die Finanziers sind wieder die Gleichen, US-Finanzmonopole im Verein mit der USA-Administration. ( Die deutsche Regierung förderte die Faschisten. )
Dmitry Polyanskiy @Dpol_un
1. Jan.
Birthday of #Nazi collaborator #Bandera celebrated as a new national holiday in #Ukraine. An utter disgrace for #US and #EU who prefer to cover Kiev’s crimes.Abhorrable betrayal of memory of 100s of thsds Jews, Poles and Russians slaughtered by UA nationalists @PLinUN @RaviBatra https://twitter.com/herooftheday10/status/1080189927864848384

Ки... show more
 

Erdrückende Beweislast , aber das ist unseren Medien egal MH17 von Ukraine abgeschossen

 
Rückt Deutschlands Osten nach rechts? Was bringt das Jahr für Europa, was für Donald Trump? Und wo auf der Welt muss man genau hinschauen? Das sind die wichtigsten politischen Ereignisse und Entwicklungen 2019.
Politische Jahresvorschau: Das wird 2019 die Welt bewegen - SPIEGEL ONLINE - Politik
#Politik #Ausland #Endlichverständlich #Europa #EuropäischeUnion #Dänemark #Griechenland #Belgien #Rechtsextremismus #Italien #Spanien #Schweden #Brexit #Polen #Russland #DonaldTrump #Ukraine #Iran #Jemen #Saudi-Arabien #Brasilien #Israel #Türkei #Syrien #Mexiko #Afghanistan #USA #VolksrepublikChina #Thailand #Nordkorea #Japan #Algerien #Äthiopien #Tunesien #Südafrika
 

#Russia bans goods from #Ukraine in retaliation


The ban list, updated by the Russian government Saturday, covers wheat, chocolate, vegetables, fruits, beer, tractors, paper, furniture, children’s and feminine care products, among dozens of other goods and products.

An interesting mixture; as we all know, sanctions always work out well in the beneath-lying intent. History has taught us so, and so we can use them now to empower our interests. Go on!

The updated ban, which the Kremlin claims values around $510 million in 2018, comes as tensions rise again between the two countries in a conflict that stems from Russia's 2014 annexation of Crimea and the ongoing conflict in eastern Ukraine.

#Politics #News #Putin #VladimirPutin #Sanction #War #NoWAr #EasternUkraine #Separatism #AzovRegime #RightWing #RightWinged #Fascism #StopFascism
 
#UN : respect for human rights is critical for peace, justice and inclusive society in #Ukraine
 
Is #Romania's move to charge ex-president & 3 other leaders of 1989 'revolution' with crimes against humanity a taste of #Ukraine's future?
 
Die Region kommt nicht zur Ruhe: Die Feuerpause in der Ostukraine scheint zu bröckeln. Unterdessen weist Russland Kritik von Deutschland und Frankreich zurück hinsichtlich der Festsetzung der ukrainischen Seeleute.
Waffenruhe in Ostukraine hält nicht | DW | 29.12.2018
#Ukraine #Ostukraine #Russland #Waffenruhe #Krim #Deutschland #Frankreich
 
Ukraine-Konflikt: Merkel und Macron appellieren an Moskau - ohne Erfolg
Ukrainekonflikt: Merkel und Macron appellieren an Moskau - ohne Erfolg - SPIEGEL ONLINE - Politik
#Politik #Ausland #Ukrainekonflikt #Ukraine
 
A new ceasefire in eastern Ukraine between Russian-backed separatists and government forces begins on Saturday. #Europe #Ukraine #War&Conflict #Russia #Crimea
 

Trending: Strong borders, improved by fences and walls


Yefim Fiks, a spokesman for the de facto Crimean parliament, told the Russian news agency Ria Novosti on Friday that the move was necessary "to protect the local population from the crazy antics of the current Ukrainian government".

Remember: Russia annexed the peninsula by violating international law and accelerating a war against Ukraine. Now, they even dare to separating this stolen land from it's actual proprietor. What comes next - installing cannons to fire at enemies that cross the seas? I don't know, but I wouldn't contradict this idea.

"I hope that neither this fence nor other actions by occupants will lead to limitation of Ukrainian citizens' right to visit the peninsula."

It would be naive that it would not. It's exactly what Putin wants, don't you think so too?

#Crimea #Russia #... show more
 
Konflikt mit Russland: Silvester-Waffenruhe in der Ostukraine in Kraft getreten - SPIEGEL ONLINE - Politik
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-silvester-waffenruhe-in-der-ostukraine-in-kraft-getreten-a-1245790.html#ref=rss
#Politik #Ausland #Ukraine #Krimkrise #Ukrainekonflikt #Russland #PetroPoroschenko
 
Das Jahr 2019 beginnt außenpolitisch unruhig für die deutsche Politik. Die Euro-, die Ukraine- und die Syrien-Krise stehen stellvertretend für viele ungelöste außenpolitische Fragen, um die sich Berlin kümmern muss.
Drei Krisen im neuen Jahr | DW | 28.12.2018
#Ausblick2019 #Außenpolitik #Euro #Syrien #Ukraine #Jemen
 
Crimea's de facto authorities say the fence aims to protect the peninsula's population from Kiev's 'crazy antics'. #Russia #Crimea #Ukraine #Europe
 
Die Einigung kam offenbar in letzter Minute: In der Ostukraine sollen ab Sonnabend die Waffen schweigen. Auf der Krim wurden hingegen Tatsachen geschaffen: Ein Grenzzaun schottet die Halbinsel zur Ukraine hin ab.
Weihnachtliche Waffenruhe | DW | 28.12.2018
#Ukraine #Ostukraine #Krim #Russland #Waffenruhe #Grenzzaun
 

#Ukraine celebrates Nazi collaborator Stephan #Bandera


"Celebrations on the occasion of Bandera’s birthday are an insult to the people of Ukraine, because thousands of their ancestors died at the Banderovites’ hands. This outrage is an insult to those who had liberated the world from the ‘brown plague’," she said. "Bandera Year in Lvov is an insult to this beautiful city, which survived one of the most terrible pogroms in its history staged on orders from the Ukrainian nationalists’ leader."

I've got nothing to add to this, beside my surprise to hear something like this from Putin's Russia. If I'm not mistaken, Putin also works together with the nationalist biker gang called the Night Wolves. Aren't they on the same way? I mean, we all know what nationalism leads to when it works looseley and on its own. Anyway, good to hear that there are voices against this trend, a... show more
 
President says Russian threat is still present, but military rule has to end due to the upcoming presidential vote.
Ukraine's Petro Poroshenko announces end of martial law
#Ukraine #PetroPoroshenko #Russia #Europe
 
Ukraine: Präsident Poroschenko verkündet Ende des Kriegsrechts - SPIEGEL ONLINE - Politik
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-kriegsrecht-wird-nicht-verlaengert-kuendigt-petro-poroschenko-an-a-1245434.html#ref=rss
#Politik #Ausland #Ukraine #Krimkrise #Ukrainekonflikt #Russland #PetroPoroschenko
 
Im Konflikt mit Russland wollte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko das Kriegsrecht auf 60 Tage verlängern - jetzt hat er es nach 30 Tagen beendet. Moskau hat die Sanktionen gegen die Ukraine verschärft.
Poroschenko beendet das Kriegsrecht | DW | 26.12.2018
#Ukraine #Kriegsrecht #Russland #Poroschenko #Präsident
 
Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit sieht die Gefahr für eine neue Eskalation im russisch-ukrainischen Konflikt. Die Logik, "wie Du mir, so ich Dir", sei brandgefährlich, warnt der OSZE-Generalsekretär.
OSZE: Frieden für die Ukraine in weiter Ferne | DW | 24.12.2018
#Russland #Ukraine #Krim #OSZE #ThomasGreminger
 
Eine ganze Reihe von Pipelines transportieren Gas von Russland nach Europa. Doch keine ist so umstritten wie Nord Stream 2. Die Röhre wird 2019 fertig. Die DW beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Projekt.
Kritik an Pipeline Nord Stream 2 wächst | DW | 23.12.2018
#Deutschland #Russland #Erdgas #Energieversorgung #Ukraine #NordStream2
 
Eine ganze Reihe von Pipelines transportieren Gas von Russland nach Europa. Doch keine ist so umstritten wie Nord Stream 2. Die Röhre wird 2019 fertig. Die DW beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Projekt.
Kritik an Pipeline Nord Stream 2 wächst | DW | 23.12.2018
#Deutschland #Russland #Erdgas #Energieversorgung #Ukraine #NordStream2
 
#Piraten-Leseempfehlung #Ukraine #Russland #UKR #RUS”
 
Unmittelbar nach der Veröffentlichung der Daten eines ukrainischen Journalisten und eines oppositionellen Abgeordneten wurden diese im April 2015 vor ihren jeweiligen Wohnhäusern niedergeschossen. Mittlerweile sind auch tausende deutsche Staatsbürger, überwiegend Journalistinnen und Journalisten, auf dieser Webseite gelistet und damit gefährdet.
Als ebenfalls Betroffener habe ich die Bundesregierung 2017 dazu befragt. In der Antwort hat der Staatsminister Roth einerseits die Listung von tausenden auch deutschen Staatsbürger scharf verurteilt, andererseits aber die Machtlosigkeit sowohl der Bundesregierung, als auch der ukrainischen Regierung betont, da Mirotworez aus seiner Sicht keine staatliche Webseite sei. Nach meinem Eindruck handelt es sich jedoch um eine für ukrainische Verhältnisse charakteristische Arbeitsteilung zwischen legalen staatlichen und rechtsradikalen para-staatlichen Strukturen, die außerhalb von Legalität und internationalen Konventionen ungestört agieren können.
... show more
 
Was haben ein Ex-Kanzler (Gerhard Schröder), ein Mitglied des Bundestages (Andrej Hunko von der "Linken") und der Vorsitzende der baden- württembergischen West-Ost-Gesellschaft (Jörg Tauss, Ex-MdB) gemeinsam? Üblicherweise wenig. Allesamt sind sie aber mit über 5.400 anderen Personen, Journalistinnen, Journalisten, Politikern und oppositionellen Ukrainern auf einer Liste von "Staatsfeinden" des politisch instabilen Nachbarn im Osten geführt. Neben der offiziellen Bezeichnung "Mirotworez" kursieren mit "Fegefeuer", "Friedensstifter" noch andere Begriffe zu dieser "exklusiven" Datensammlung, in der die "Feinde" des nach Landeskennern wohl korruptesten Staates in Europa aufgeführt sind.

Man könnte also meinen, dass Bundesregierung oder EU nach dem Motto "Löschen statt sperren" aktiv wären, um die Betroffenen, darunter eine unbekannte Zahl deutscher Staatsbürger, vor den Machenschaften des Seitenbetreibers, einer dubiosen "Nichtregierungsorganisation", zu schützen. Doch leider, so die Meinung im Auswärtigen Amt, k... show more
 
Seit der Annexion der Krim haben westliche Länder bereits mehrmals weitere oder verschärfte Sanktionen gegen Russland beschlossen. Dabei gehen die USA und die EU zum Teil unterschiedlich vor.
Die Sanktionen des Westens gegen Russland | DW | 19.12.2018
#Russland #Sanktionen #EU #USA #Ukraine #Krim #Donbass #Krieg #Annexion
 
#Piraten-Blog #Ukraine #Russland #RUS #UKR”
 

#Israel to agree on condemning Russian #Crimea occupation


The resolution calls on Russia to withdraw armed forces from what the signers call “temporarily occupied” Crimea. It also condemns the growing military presence of Russia in the Black and Azov seas, and obstruction of navigation.

No, I'm not going to make neither a joke nor a reference on the Israeli settlements which violate international law. You'll have to beat me to it. ;-)

“It’s certainly an important and necessary step; that said, words alone will not end #Putin’s aggression. The West in particular should do more; Putin’s aggression is a warning,” Anna Borshchevskaya of the Washington Institute for Near E... show more
 
Russland will neue Kampfflugzeuge auf die Krim verlegen. Es verdächtigt die Ukraine, neue Provokationen zu planen. Der Konflikt zwischen den Nachbarländern droht erneut zu eskalieren. Aus Moskau Juri Rescheto.
Russland-Ukraine: Säbelrasseln oder Krieg? | DW | 19.12.2018
#Russland #Ukraine #Krim #Moskau #Belbek #Sewastopol #WladimirPutin
 
Annektierte Halbinsel: Russland verlegt offenbar Kampfjets auf die Krim - SPIEGEL ONLINE - Politik
http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-verlegt-offenbar-kampfjets-auf-annektierte-halbinsel-krim-a-1244174.html#ref=rss
#Politik #Ausland #SergejLawrow #Russland #Ukraine
 
Orthodox bishops in Kiev choose leader of a new national church, marking an historic split from Russia.
Ukraine creates new Orthodox church independent from Russia
#Europe #Ukraine #Russia #Religion
 
newer older