spraci.info

Search

Items tagged with: VereinigteArabischeEmirate

Eigentlich wollte die GroKo Waffenlieferungen nach Saudi-Arabien wegen des Jemenkriegs stoppen. Dennoch erteilte die Bundesregierung seit März 87 Genehmigungen für Deals mit Ländern der Kriegsallianz.
Waffendeals: Deutschland liefert Rüstungsgüter für 254 Millionen Euro nach Saudi-Arabien - SPIEGEL ONLINE - Politik
#Politik #Ausland #Saudi-Arabien #BürgerkriegimJemen #VereinigteArabischeEmirate #Jordanien #PeterAltmaier
 
Krieg im Jemen: Viele Tote und ein Dementi
http://www.taz.de/Krieg-im-Jemen/!5530487/
#JemenBürgerkrieg #Jemen #VereinigteArabischeEmirate #Saudi-Arabien #Huthis #Nahost #Politik
 
Arabische Staaten wollten mehr als 100 Millionen Dollar bereitstellen. Die Menschen im überfluteten Bundesstaat Kerala könnten die Hilfe gut gebrauchen. Es ist nicht das erste Mal, dass Indien so ein Angebot ausschlägt.
Indien lehnt ausländische Hilfsgelder für überflutete Gebiete ab | DW | 23.08.2018
#Indien #Kerala #Flut #Überschwemmung #Hilfsgelder #NarendraModi #Katar #VereinigteArabischeEmirate #Malediven
 
Arabische Staaten wollten mehr als 100 Millionen Dollar bereitstellen. Die Menschen im überfluteten Bundesstaat Kerala könnten die Hilfe gut gebrauchen. Es ist nicht das erste Mal, dass Indien so ein Angebot ausschlägt.
Indien lehnt ausländische Hilfsgelder für überflutete Gebiete ab | DW | 23.08.2018
#Indien #Kerala #Flut #Überschwemmung #Hilfsgelder #NarendraModi #Katar #VereinigteArabischeEmirate #Malediven
 
Urlaub in den Vereinigten Emiraten: Zurück zur Natur - SPIEGEL ONLINE - Reise
http://www.spiegel.de/reise/fernweh/vereinigte-arabische-emirate-natur-statt-glitzer-a-1222967.html#ref=rss
#Reise #Fernweh #Arabien-Reisen #VereinigteArabischeEmirate #Fernreise #Dubai-Reisen #Städtereisen #Reiseziele
 
Satellitenbild der Woche: Ein Sandsturm über der Arabischen Halbinsel - SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/arabische-emirate-ein-sandsturm-zieht-ueber-die-arabische-halbinsel-a-1222502.html#ref=rss
#Wissenschaft #Weltall #SatellitenbildderWoche #VereinigteArabischeEmirate #Geologie
 
Gut ein Jahr nach Verhängung einer Blockade gegen Katar hat der Internationale Gerichtshof in Den Haag zugunsten des arabischen Landes entschieden. Es missbilligte zudem das Verhalten der Vereinigten Arabischen Emirate.
UN-Gericht: Emirate müssen Bürger Katars schützen | DW | 23.07.2018
#Katar #VereinigteArabischeEmirate #InternationalerGerichtshof #Terrorismus #Luftblockade #Familien #Studenten #Menschenrechte
 
Gut ein Jahr nach Verhängung einer Blockade gegen Katar hat der Internationale Gerichtshof in Den Haag zugunsten des arabischen Landes entschieden. Es missbilligte zudem das Verhalten der Vereinigten Arabischen Emirate.
UN-Gericht: Emirate müssen Bürger Katars schützen | DW | 23.07.2018
#Katar #VereinigteArabischeEmirate #InternationalerGerichtshof #Terrorismus #Luftblockade #Familien #Studenten #Menschenrechte
 
Amnesty International erhebt schwere Vorwürfe gegen Soldaten der Vereinigten Arabischen Emirate, die im Jemen im Einsatz sind. Die Menschenrechtsorganisation will, dass die Vergehen als Kriegsverbrechen verfolgt werden.
Amnesty International: Entführungen, Folter und Misshandlungen im Jemen | DW | 12.07.2018
#ai #amnestyinternational #VereinigteArabischeEmirate #Jemen #Bürgerkrieg #Konflikte #Missbrauch #Vorwürfe
 
Amnesty International erhebt schwere Vorwürfe gegen Soldaten der Vereinigten Arabischen Emirate, die im Jemen im Einsatz sind. Die Menschenrechtsorganisation will, dass die Vergehen als Kriegsverbrechen verfolgt werden.
Amnesty International: Entführungen, Folter und Misshandlungen im Jemen | DW | 12.07.2018
#ai #amnestyinternational #VereinigteArabischeEmirate #Jemen #Bürgerkrieg #Konflikte #Missbrauch #Vorwürfe
 
Nach acht Tagen eines "langsamen und konfusen" Vorankommens haben jemenitische Einheiten den internationalen Flughafen der Hafenstadt al-Hudaida unter ihre Kontrolle gebracht, berichtet der Le-Monde-Korrespondent Louis Imbert heute - mit der einschränkenden Bemerkung, dass es am Mittwochabend noch nicht klar war, ob die Huthis tatsächlich gänzlich aus dem Hauptgebäude des Flughafens verjagt wurden.

Auch beim Krieg im Jemen gilt wie anderswo und seit jeher, dass jede Nachricht einen propagandistischen Beiwert hat und eben deshalb je nach Interessenslage gestaltet wird. Die Nachricht von der Eroberung des Flughafens von al-Hudaida übermittelt der französische Korrespondent von einem hochrangigen Vertreter der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Die Einschränkungen stammen wahrscheinlich aus anderen Quellen.

Für die Vereinigten Arabischen Emirate ist die Eroberung der jemenitischen Hafenstadt am Roten Meer von großer Bedeutung. "Goldener Sieg" heißt die Militäroperation, von der sich die VAE und Saudi-Arabien eine... show more
 
Nach acht Tagen eines "langsamen und konfusen" Vorankommens haben jemenitische Einheiten den internationalen Flughafen der Hafenstadt al-Hudaida unter ihre Kontrolle gebracht, berichtet der Le-Monde-Korrespondent Louis Imbert heute - mit der einschränkenden Bemerkung, dass es am Mittwochabend noch nicht klar war, ob die Huthis tatsächlich gänzlich aus dem Hauptgebäude des Flughafens verjagt wurden.

Auch beim Krieg im Jemen gilt wie anderswo und seit jeher, dass jede Nachricht einen propagandistischen Beiwert hat und eben deshalb je nach Interessenslage gestaltet wird. Die Nachricht von der Eroberung des Flughafens von al-Hudaida übermittelt der französische Korrespondent von einem hochrangigen Vertreter der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Die Einschränkungen stammen wahrscheinlich aus anderen Quellen.

Für die Vereinigten Arabischen Emirate ist die Eroberung der jemenitischen Hafenstadt am Roten Meer von großer Bedeutung. "Goldener Sieg" heißt die Militäroperation, von der sich die VAE und Saudi-Arabien eine... show more
 
Seit einem Jahr ist der reiche Wüstenstaat von seinen Nachbarländern abgeschnitten. Diplomatische Verbindungen wurden gekappt, die Grenzen geschlossen. Jetzt wehrt sich Doha vor dem Internationalen Gerichtshof.
Katar zieht wegen Blockade vor UN-Gericht | DW | 11.06.2018
#Katar #Klage #InternationalerGerichtshof #IGH #Blockade #VereinigteArabischeEmirate
 
Seit einem Jahr ist der reiche Wüstenstaat von seinen Nachbarländern abgeschnitten. Diplomatische Verbindungen wurden gekappt, die Grenzen geschlossen. Jetzt wehrt sich Doha vor dem Internationalen Gerichtshof.
Katar zieht wegen Blockade vor UN-Gericht | DW | 11.06.2018
#Katar #Klage #InternationalerGerichtshof #IGH #Blockade #VereinigteArabischeEmirate
 
Saudi-Arabien, Bahrain, Kuwait, Oman, Katar und die Vereinigten Arabischen Emirate haben Sanktionen gegen die Führung der radikal-islamischen Hisbollah-Bewegung und einige ihrer Verfechter erlassen. Dies meldet die offizielle Presseagentur Saudi Arabiens SPA.
Sechs Golfstaaten verhängen Sanktionen gegen Hisbollah-Führung
#Sanktionen #saudischeAgenturSPA #Hisbollah #Golfstaaten #VereinigteArabischeEmirate #Oman #Bahrain #Kuwait #Katar #Saudi-Arabien #USA
 
newer older