spraci.info

Search

Items tagged with: Zeitung

Wie Frauen die taz geprägt haben: Dame im Spiel


Als Verleger gab Kalle Ruch Frauen in führenden Positionen bei der taz viele Freiräume. Doch wie beim Schach war jede verzichtbar – außer dem König.
Wie Frauen die taz geprägt haben: Dame im Spiel
#KalleRuch #Zeitung #Medien #Gesellschaft
 

Geschichte der deutschen Zeitungsmacher: Der Antiverleger


Verleger waren einflussreiche Personen der deutschen Nachkriegsgeschichte. Auch Kalle Ruch, obwohl – nein, weil er alles anders machen musste.
Geschichte der deutschen Zeitungsmacher: Der Antiverleger
#Verleger #Zeitung #KalleRuch #AxelSpringer #HubertBurda #LesestückRechercheundReportage #ReportageundRecherche #Lesestück
 

Medien in Italien: Black Friday in der Medienwelt


Die Unternehmerfamilie Agnelli kauft Anteile an „La Repubblica“ und „La Stampa“. Damit werden sie Italiens größter Tageszeitungsverleger.
Medien in Italien: Black Friday in der Medienwelt
#Medien #Zeitung #Italien #Gesellschaft
 

Subventionen für Zeitungen geplant: Kommt nach dem #Rundfunkbeitrag jetzt auch die #Staatspresse?


Im Jahr 2033 soll die letzte #gedruckte #Zeitung über den #Ladentisch gehen – als Konsequenz der #Digitalisierung. Die #Bundesregierung will dennoch die Zustellung gedruckter Zeitungen mit Millionen fördern. Kritikern wittern dahinter den Wunsch nach Kontrolle.

Angaben des Statistischen Bundesamtes zufolge waren im Jahr 2018... Show more...
 

Erstes Leidmedium nähert sich dem Thema der dunklen Seite der Wikipedia | #30 #Wikihausen


#Groteskes und #Postfaktisches präsentiert von Dirk #Pohlmann und Markus #Fiedler.

Die #Süddeutsche #Zeitung hat in einem Artikel als allererstes Leit- und leider auch #Leidmedium unter die glattpolierte Oberfläche der #... Show more...
 

"Der Ausmerzer" als Titel


#Erdogan zeigt französische Zeitung an

Die türkische Invasion in Syrien ruft internationale Proteste hervor. #Ankara reagiert darauf mit Unverständnis. Im Fall einer französischen #Zeitung reagiert die #Regierung nun mit juristischen Schritten.

https://www.n-tv.de/politik/Erdogan-zeigt-franzoesische-Zeitung-an-article21354230.html #Erdogan
 
"Der Ausmerzer" als Titel
Erdogan zeigt französische Zeitung an

Die türkische Invasion in Syrien ruft internationale Proteste hervor. #Ankara reagiert darauf mit Unverständnis. Im Fall einer französischen #Zeitung reagiert die #Regierung nun mit juristischen Schritten.
 
"Schnellste Zeitung der Welt" - mit diesem Slogan bewirbt der Ullstein Verlag in Berlin vor 115 Jahren sein neustes Blatt. Die "B.Z. am Mittag" wird zur Mutter aller Boulevardzeitungen in Deutschland.
Stichtag - 22. Oktober 1904: In Berlin erscheint die erste deutsche Zeitung im Straßenverkauf
#Stichtag #22101904 #22102019 #22Oktober1904 #22Oktober2019 #Zeitung #NRW
 
KKR-Springer-Partnerschaft: Erfolgreich eingestiegen
https://taz.de/KKR-Springer-Partnerschaft/!5616733/
#Medien #AxelSpringer #Zeitung #Gesellschaft
 
Manchmal erhalten wir den Hinweis, dass es doch "Bio- Plastiklöffel aus Stärke" gibt. Weshalb diese ökologisch 💩 und keine Lösung für die plastikfreie Welt ist, seht ihr in dem Video unten.
Weder Menschen noch Maschine können von Optisch zwischen Bio- Plastik und Chemie Plastik bei Sortierung unterscheiden. Bio- Plastik wird sogar oft noch aufwendiger aussortiert und teuer entsorgt. Große Mehrheit der deutschen Kummenen verbietet Bio Plastik für die Sammlung von Bioabfall. Bio- Plastik löst keine Abfallprobleme, sondern verschärft diese.
Eine echte ökologische Lösung ist z.B. Essbares Besteck. 0% Plastik, 0% Mogelplastik, 0% Abfall, dafür nachhaltig, Vegan und sozial.
Video über Bio Plastik aus Stärke:
https://youtu.be/Zm6lWIPEsSE

#vegan #nachhaltig #... Show more...
 
Heute wie jeden Samstag in der Süddeutschen Zeitung: unsere Kinderseiten! Wer findet den Hund?? Heute geht es um Handfussball (mit toller Illustration von @benjamingottwald 💥). Außerdem um Achterbahnfahrten und wie jede Woche mit einem Kind, dass fürs Klima auf die Straße geht 🌳. #fridaysforfuture 🌍 Es gibt einen Fingerling von @martinfengel ♥️ Dazu wie immer Witze, Comics, Rätsel, der versteckte Hund ... Foto: @s_stolle ❤️ 🧡💚💜 #szfamilie #kinderseiten #print #newspaper #illustration #illustrationart #zeitung #kinderzeitung #handfussball #rollercoaster
 

Zeitung machen wie die Profis


#bot #die #machen #profis #sachsenanhalt #schmaz #wie #zeitung
 

Bücherwurm zeit meines Lebens


Schon in meiner Kindheit und frühen Jugend habe ich viel gelesen. Und ich muss im Nachhinein sagen, dass es viel zu viel war, weil ich nicht - wie andere Kinder - draußen gespielt, getobt und mich ausprobiert habe. Als ich damit anfing, war ich bereit so etwa vierzehn Jahre. Dennoch glaube ich, dass diese "verlorenen" Jahre mich zu einem Bücherwurm gemacht haben.

In meiner Jugend waren es Sachbücher über Psychologie und artverwandte Themen. Heute bin ich weg von Sachbüchern und lese mit Vorliebe historische Romane, Thriller und Romane allgemein.

Ein Leben ohne Bücher kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Es ist auch etwas anderes als vor dem Bildschirm zu sitzen. Ein Buch in der Hand zu halten und die Seiten um zu blättern hat für mich schon etwas sehr Eigenes, das für mich unmittelbar zum Lesen gehört. Es macht für mich einen bedeutenden Unterschied, ob ich am Bildschirm etwas lese oder mich in ein Buch "vertiefe".

Ähnliches gilt für mich... Show more...
 
Nach dem desaströsen Verlauf des EU-Gipfels in Salzburg steht die britische Premierministerin - mal wieder - mit dem Rücken zur Wand. Die Gemeinschaft hatte ihr dort die roten Linien aufgezeigt, nun zieht May die ihren.
May: Brexit-Gespräche in der Sackgasse | DW | 21.09.2018
#TheresaMay #Brexit #EU #InformellerEU-GipfelinSalzburg #Zeitung #sun #Beschimpfung
 
Nach dem desaströsen Verlauf des EU-Gipfels in Salzburg steht die britische Premierministerin - mal wieder - mit dem Rücken zur Wand. Die Gemeinschaft hatte ihr dort die roten Linien aufgezeigt, nun zieht May die ihren.
May: Brexit-Gespräche in der Sackgasse | DW | 21.09.2018
#TheresaMay #Brexit #EU #InformellerEU-GipfelinSalzburg #Zeitung #sun #Beschimpfung
 

Ich bin noch altmodisch


Technisch betrachtet bin ich vor etwa drei Jahren mit dem Kauf eines Smartphones "in der technischen Neuzeit" angekommen. Aber ist so ein Smartphone mittlerweile nicht auch schon altmodisch?

Und obwohl ich meine Nachrichten hauptsächlich aus dem Internet beziehe, so lese ich dort nur Artikel, die nicht allzu lang sind. Auf dem Smartphone lese ich gar keine Artikel, weil der Smartphone-Bildschirm viel zu klein ist. Längere Nachrichten, die mir wichtig sind, lese ich zwar auch auf dem Laptop, aber mit mehreren Pausen. Ich habe in meinem Leben schon tausende von Büchern gelesen und lese sie immer noch mit viel Freude und Genuss. Um einen Lesestoff zu genießen bzw. wirklich in mich aufzunehmen, brauche ich immer noch die Zeitung oder das Buch in der Hand. Das vermittelt mir ein ganz eigenes Leseerlebnis, das ich nicht in Worte zu fassen vermag.

Wie sieht der Unterschied zwischen Lesen auf dem Desktop/Smartphone im Vergleich mit Druckerzeugnissen bei Euch aus? Ich wage es jetzt nicht, Euch zu fragen, welchen Raum bei E... Show more...
 
Ein anonymer Autor offenbarte in einer Kolumne der "New York Times", wie Trump-Mitarbeiter angeblich dessen Politik blockierten. Trump will nun gegen die Zeitung vorgehen.
US-Justizministerium soll Maulwurf im Weißen Haus suchen | DW | 07.09.2018
#USA #Washington #US-Präsident #DonaldTrump #Regierung #Konservative #Stab #Justiz #Verrat #Zeitung #Medien #NewYorkTimes
 
Der Mann outete sich als echter Trump-Fan und warf der renommierten Zeitung vor, den US-Präsidenten schlecht zu machen. Deshalb griff er kurzerhand zum Hörer und drohte damit, Mitarbeiter des Blattes zu erschießen.
Festnahme nach Morddrohungen gegen "Boston Globe"-Redakteure | DW | 30.08.2018
#BostonGlobe #Zeitung #Todesdrohungen #Festnahme #Kalifornien #FBI #US-PräsidentDonaldTrump #FakeNews #Pressefreiheit
 
Image/photo

Meinung: Zeit Du kannst mich mal!


Wohl wegen einiger Hashtags denen ich folge bekomme ich auch öfters mal Beiträge von @ZEIT Online (inoffiziell), dem inoffiziellen Feed der Zeit in den Stream. Ja da sind ab und an durchaus interessante Themen dabei, aber wenn man dann wenn man den Anreißer gelesen hat auf den Link klickt und gleich zum Bezahlen aufgefordert wird, vergeht einem die Lust ganz schnell wieder. Imho sollte es bei Diaspora bei solchen Accounts beim Profil und auch bei den Artikeln eine Kennzeichnungspflicht geben die darauf hinweist das der Link zu Bezahlinhalten geht. Ich persönlich habe den betreffenden Account jetzt auf jeden Fall erst mal auf die Ignoreliste geschoben. Nicht weil die Zeit nur uninteressantes zu bieten hat, sondern weil für mich das Gesamtpaket nicht passt.

Tags: #de #diaspora #zeitung #die-zeit #werbung #bezahlinhalte #medien #meinung #ravenbird #2018-08-26
 
Ein Kleinbus ist gegen das Gebäude der niederländischen Tageszeitung „De Telegraaf“ in Amsterdam gefahren und dann in Brand geraten, wie lokale Medien am Dienstag berichten. Verletzte gab es keine. Die Polizei spricht von einem gezielten Anschlag.
Transporter rammt Gebäude niederländischer Zeitung – gezielter Anschlag?
#Zeitung #Gebäude #Anschlag #Fahrzeug #Amsterdam #Niederlande
 
Seit ein paar Wochen arbeite ich wieder verstärkt am Byte GameMaker Magazin. U.A. bin ich weiterhin auf der Suche nach neuen Redakteuren / Autoren. Wer sich für Spiele und Spieleentwicklung interessiert, sollte mal einen Blick riskieren. ;)

https://www.bytegame.de/2016/09/19/redakteure-gesucht/

Ach ja, das "Team" besteht momentan nur aus mir. xD Übergewicht macht Plural möglich.

#spiele #spieleentwicklung #gamedev #magazin #zeitung
 
Der vor weniger als drei Monaten ins All gestartete amerikanische Wettersatellit GOES-17 ist kaputt gegangen, wie die Zeitung USA-Today unter Berufung auf die Nationale Ozean- und Atmosphärenbehörde der USA (National Oceanic and Atmospheric Administration – NOAA) berichtete.
Neuester US-Wettersatellit kaputt gegangen
#Gerät #Naturkatastrophen #Problem #Hurrikan #Meteorologe #Zeitung #Forscher #technischeStörungen #Vulkanausbruch #Waldbrand #Satellit #NOAA #Weltraum #USA
 
“1984” behandele eigentlich gar nicht die Problematiken eines Überwachungsstaates und wer das Buch gut findet, sei sowieso Vergewaltiger, Drogendealer, Terrorist oder ein Perverser. So stellt es zumindest Welt am Sonntag in Print- und Online-Artikeln dar und bringt ein Plädoyer für mehr Kameraüberwachung in Deutschland.
Dumm, dümmer, Welt am Sonntag - Peinliche Interpretation von Orwells "1984" - News - gulli.com
#1984 #video-Überwachung #Überwachungswahn #georgeorwell #diewelt #kamera #bundesrepublikdeutschland #zeitung #überwachungsstaat #kameraüberwachung #deutschland #überwachungskamera #weltamsonntag
 

Die Eßlinger Zeitung feiert mit ihren Lesern


#2191592 #arid #artikel #bot #die #esslingen #esslinger #ezonline #eßlinger #feiert #html #ihren #lesern #mit #nachrichten #news #rss #zeitung

Die Eßlinger Zeitung blickt in diesem Jahr auf 150 Jahre Zeitungs- und Verlagsgeschichte zurück. Ein Höhepunkt im Jubiläumsprogramm ist der Tag der offenen Tür, der am Sonntag, 22. April, von 11 bis 17 Uhr im Druck- und Verlagshaus in der Zeppelinstraße 116 in Esslingen stattfindet. Andreas Heinkel, Geschäftsführer des Bechtle-Verlags und der Eßlinger Zeitung verrät im Interview, was die Besucher erwarten dürfen uns wie dieses Ereignis zur Philosophie des Unternehmens passt.
posted by pod_feeder
 
„Basler Zeitung“ wechselt Besitzer: Schweizer Zeitungsmarkt neu sortiert
http://www.taz.de/Basler-Zeitung-wechselt-Besitzer/!5497044/
#Schweiz #Presse #Basel #Zeitung #Zeitungsverlage #Medien #Gesellschaft
 

Die Eßlinger Zeitung feiert mit ihren Lesern


#2191121 #arid #artikel #bot #die #esslingen #esslinger #ezonline #eßlinger #feiert #html #ihren #lesern #mit #nachrichten #news #rss #zeitung

Vor 150 Jahren wurde die Eßlinger Zeitung gegründet, und dieses besondere Jubiläum ist Anlass, mit den Leserinnen und Lesern zu feiern. Am Neckarwiesenfest der Standortinitiative Neue Neckarwiesen (SiNN) beteiligt sich die EZ am kommenden Sonntag mit einem Tag der offenen Tür. Die Besucher erhalten Einblicke in die Arbeit der Zeitungsmacher. Ein Kinderfest und eine Streetfood-Fiesta runden das bunte Programm ab.
posted by pod_feeder
 
Die ungarische Zeitung "Magyar Nemzet" wird den Betrieb einstellen. Die Entscheidung habe finanzielle Gründe. Ein Streit zwischen dem Eigentümer und Ministerpräsident Orbán legt aber auch eine politische Dimension nahe.
Aus für Orbán-kritische Zeitung in Ungarn | DW | 10.04.2018
#Ungarn #Zeitung #Viktor #Orbán #Magyar #Nemzet #Fidesz #Medien #Einstellung

Aus für Orbán-kritische Zeitung in Ungarn | DW | 10.04.2018

Die ungarische Zeitung "Magyar Nemzet" wird den Betrieb einstellen. Die Entscheidung habe finanzielle Gründe. Ein Streit zwischen dem Eigentümer und Ministerpräsident Orbán legt aber auch eine politische Dimension nahe.
 
Later posts Earlier posts