spraci.info

Search

Items tagged with: eu

Prohibition of one-way plastic products takes effect in #EU countries


First Vice-President Frans #Timmermans, responsible for sustainable development said: "I warmly welcome today's ambitious agreement reached on our Commission proposal to reduce single use plastics. This agreement truly helps protect our people and our planet. Europeans are conscious that plastic waste is an enormous problem and the EU as a whole has shown true courage in addressing it, making us the global leader in tackling plastic marine litter. Equally important is, that with the solutions agreed upon today, we are also driving a new circular business model and showing the way forward to putting our economy on a more sustainable path."

#Environment #Europe #... show more
 
Hacker sollen über mehrere Jahre Zugriff auf Nachrichten von Vertretern der EU gehabt haben, berichtet die "New York Times". Hinter dem Angriff soll die chinesische Regierung stecken.
Bericht: Hacker knacken EU-Diplomaten | DW | 19.12.2018
#EU #DonaldTrump #Diplomatie #Hacker #Cybersecurity
 
#Plastik #EU #Trilog
 
Das Plastikverbot der EU ist beschlossen, doch für die Verbraucher liegen die Alternativen bereit. Und wer bewusst einkaufen will, der kann das schon heute tun.
Verbraucher müssen durch Plastikverbot der EU keine Einschränkungen fürchten
#Plastikverbot #EU #Plastik #NRW #Unverpacktläden #
 
Jetzt ist es beschlossene Sache: Die EU-Staaten wollen ein Plastik-Verbot bei Wegwerfprodukten. Das Ende von Wattestäbchen und neun weitere Produkte naht. Aus Brüssel berichtet Bernd Riegert.
Plastik-Verbot: Das Ende von Trinkhalmen und Plastikbesteck | DW | 19.12.2018
#EuropäischeUnion #Plastik #Müll #Meer #EU #EuropäischesParlament
 
Das drohende Strafverfahren gegen Italien wegen überhöhter Neuverschuldung ist abgewendet. Rom habe dafür ausreichende Zugeständnisse gemacht, teilte die EU-Kommission mit. Daher werde es keine Sanktionen geben.
EU einigt sich mit Italien im Haushaltsstreit | DW | 19.12.2018
#EU
#eu
 

Protests in #Hungary over parliamentarian calamity


The protests were triggered by a so-called “slave law”, passed amid chaotic scenes in the Hungarian parliament last Wednesday, which allows employers to force employees to work overtime, and lets them delay payment for up to three years. It was passed together with legislation that provides for greater government control over the court system, the latest move by #Orbán’s Fidesz party to capture independent state institutions.

Holy shit, this sounds like a libertarian's wet dream. But seriously, what the heck is going on with #Fidesz? Does Orbán try to exploit and enslave his people to then continue to shift guilt upon Soros who has got nothing to do with what he does? Seriously, his craze and mental derangement i... show more
 
trying to burn EU flag but it won’t burn because it meets EU regulations on flammable materials…

Image/photo

#brickwall #lol #trying #burn #eu #flag #regulations #flammable #skimask #doh #animatedgif
 

#MP votes in sight


The Brexit deal Theresa May has reached with the EU has to be passed by Parliament but most MPs - including many on her own side - are against it.
She had been planning to present Parliament with a choice between her deal and no-deal, hoping that enough MPs would swallow their objections and get behind her version of Brexit.

We're facing a No-Deal-Brexit, as it seems. Great! By now, I really don't care what kind of deal it is going to be, as long as they somewhat get it done finally. To watch these imbeciles obstructing each other is like watching a group of nursery school children trying to make up an agreement on who is going to get the shovel for the sandbox. Sigh...

#Brexit #Britain #GreatBritain #England #Westminster #DowningStreetNo10 #NoDealBrexit #Hardbrexit #News #EU #EuropeanUnion #Tory #Tories #Pigheads #Idiocracy #Politics
 
EU beschließt Verbot von Einweg-Plastik
https://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-beschliesst-Verbot-von-Einweg-Plastik-4255752.html
#EU #Müll #Plastikmüll
 
Nordsee-Fangquoten: Weniger Hering und Kabeljau
https://www.ndr.de/nachrichten/Nordsee-Fangquoten-Weniger-Hering-und-Kabeljau,fangquoten140.html
#Fangquoten #Hering #Kabeljau #Scholle #Aal #Fischer #EU #Nordsee #2019 #Fischerei
 
Auf den ersten Blick hat die EU-Kommission vor dem Europäischen Gerichtshof einen Sieg über die nationalkonservative Regierung Polens errungen. Doch deren Nachgeben ist vor allem taktisch motiviert, meint Bartosz Dudek.
Kommentar: Nur eine Verschnaufpause in Polen | DW | 19.12.2018
#Polen #EU #Europa #EuropäischeUnion #EuropäischerGerichtshof #PiS
 
CO2-Grenzwerte: Neue Vorgaben sind überfällig
https://www.ndr.de/info/sendungen/kommentare/CO2-Grenzwerte-Neue-Vorgaben-sind-ueberfaellig,cozwei106.html
#Kommentare #NDRInfo #Kommentar #CO2 #EU #Europa #Klima #Auto #Kohlendioxid #KFZ
 
Urteil: Beschädigter Reifen ist kein außergewöhnlicher Umstand
http://www.airliners.de/urteil-beschaedigter-reifen-umstand/48160
#Behörden #Organisationen #Recht #Rahmenbedingungen #Fluggastrechte #EU #Passagiere
 
CO2-Grenzwerte: VW muss noch stärker umbauen
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettingen/CO2-Grenzwerte-VW-muss-staerker-umsteuern-als-geplant,vw4700.html
#VW #Volkswagen #EU #Vorgaben #CO2 #Grenzwerte #Arbeitsplätze #Dieselaffäre #E-Mobilität #Elektro-Autos
 

Meine Buchempfehlung


Werner Rügemer "Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts" PapyRossa Verlag 2018
Werner Rügemer ist Dr. phil., *1941 und Mitbegründer der Aktion gegen Arbeitsunrecht
Auf dem Rückendeckel wird das Buch so vorgestellt:
Neue Finanzakteure haben nach der Finanzkrise die bisherigen Großbanken abgelöst. Blackrock & Co sind nun die
... show more
 
Die EU hat beim EU-Afrika-Forum in Wien neue Projekte angekündigt. In den kommenden fünf Jahren sollen so zehn Millionen Arbeitsplätze in Afrika entstehen. Gastgeber Kanzler Kurz, spricht von einem "Paradigmenwechsel".
Europa wirbt für engere Partnerschaft mit Afrika | DW | 18.12.2018
#Afrika #EU #Wien #Migration #Wirtschaft #Handel #SebastianKurz #Jean-ClauderJuncker
 
EU-Parlament verschärft CO2-Grenzwerte: Ziel nur elektrisch erreichbar
http://www.taz.de/EU-Parlament-verschaerft-CO2-Grenzwerte/!5556861/
#CO2-Grenzwert #CO2-Ausstoß #CO2 #EU #Autos #E-Autos #Verkehr #Öko
 
Die EU-Mission "Sophia" soll nur drei Monate verlängert werden. In der Zeit soll eine Lösung dafür gefunden werden, welcher EU-Staat künftig, Schiffbrüchige aufnehmen wird - darauf beharrt Italien. Bernd Riegert, Brüssel
EU-Mittelmeer-Mission "Sophia" dümpelt vor sich hin | DW | 18.12.2018
#EuropäischeUnion #EU #Sophia #Mittelmeer #Flüchtlinge #Migranten #Schiffbrüchige #Italien
 
In Wien treffen sich Spitzenpolitiker aus 20 Staaten und Vertreter zahlreicher Firmen, um die Wirtschaftsbeziehungen zwischen EU und Afrika weiter auszubauen. Als erster meldete sich der Gastgeber zu Wort, Kanzler Kurz.
EU-Politiker werben für engere Partnerschaft mit Afrika | DW | 18.12.2018
#Afrika #EU #Wien #Migration #Wirtschaft #Handel #SebastianKurz #Jean-ClauderJuncker
 
Kommentar Defizitstreit in der EU: Die Regeln taugen nichts
http://www.taz.de/Kommentar-Defizitstreit-in-der-EU/!5556762/
#EU #Defizit #Frankreich #Italien #Haushaltsdefizit #EU-Kommission #Ökonomie #Öko
 
Einigung in der EU: Schärfere Grenzwerte für Neuwagen
http://www.taz.de/Einigung-in-der-EU/!5559466/
#CO2-Grenzwert #CO2-Ausstoß #CO2 #EU #Autos #Verkehr #Öko
 
Autoindustrie entsetzt über Kompromiss für schärfere CO2-Grenzwerte
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Autoindustrie-entsetzt-ueber-Kompromiss-fuer-schaerfere-CO2-Grenzwerte-4254071.html
#CO2 #EU #EU-Kommission #EU-Parlament #EU-Rat #Kohlendioxid
 
Journalisten geraten in der EU vor allem dort unter Druck, wo Rechtspopulisten an die Macht gekommen sind. Einflussnahme auf die Berichterstattung und Diffamierungen sind dabei nur zwei Werkzeuge von vielen.
Wie Europas Rechte an der Macht Medien beeinflussen | DW | 18.12.2018
#Pressefreiheit #Rechtspopulismus #EU
 
Kaum ist die Klimakonferenz von Kattowitz vorbei, einigt sich die Europäische Union auf eine Reduktion klimaschädlicher Autoabgase. Vorausgegangen war ein zähes Ringen zwischen dem EU-Parlament und einigen Bremsern.
EU verschärft CO2-Grenzwerte für Neuwagen | DW | 17.12.2018
#EU #CO2 #Grenzwerte #Kohlendioxid #Neuwagen #EuropäischeUnion
 

Der neue Kalte Krieg


Die Europäische Union rüstet auf, der Feind heißt Russland. In dieser Situation bedarf es dringend einer Politik der Verständigung. Ein Meinungsbeitrag
Der Kalte Krieg selbst war nie nur ein Systemkonflikt, sondern auch eine geopolitische und ökonomische Auseinandersetzung um Einflusssphären jenseits der ideologischen Systemfrage. Mit der Niederlage der UdSSR und ihrem anschließenden staatlichen Zerfall war die Machtfrage zunächst zugunsten der USA und deren Verbündeten geklärt. Russland spielte als Rechtsnachfolgestaat der UdSSR in der Weltpolitik der 1990er Jahre keine Rolle mehr. Ehemalige Verbündete wechselten in das westliche Lager. Heute befinden sich frühere sowjetische Unionsrepubliken im Einflussbereich der USA bzw. der NATO und der EU oder streben dort hin. Die von US-Präsident George Bush sen. ausgerufene »Neue Weltordnung« war ni
... show more
 
This is what the #EU just cannot allow. People thinking for themselves. Imagine, ..... thinking for themselves !

Quote Posted by Deux Corbeaux (here)
#FRANCE HAS A #MESSAGE FOR THE #WORLD

Source:
Empowerment is a #beautiful thing.

The yellow vest movement is the vaccine to this virus which is globalism (tptw
 
Eine weitere Volksabstimmung würde der Politik "irreparablen Schaden" zufügen und die Bevölkerung spalten, warnt Premierministerin May. Ob sie ihren EU-Deal realisieren kann, bleibt fraglich. Ein harter Brexit droht.
May stemmt sich gegen zweites Brexit-Referendum | DW | 17.12.2018
#Brexit #TheresaMay #ToniBlair #BorisJohnson #EU #EuropäischeUnion
 
Kurz vor Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch Rumänien zeigt die Regierung in Bukarest ihr wahres Gesicht. Der alte Geist der totgeglaubten Kommunistischen Partei ist noch quicklebendig, meint Robert Schwartz.
Kommentar: Die Fratze des Kommunismus in Rumänien lebt noch | DW | 17.12.2018
#Rumänien #Europa #EU #Ratspräsidentschaft #LiviuDragnea #KlausIohannis #NicolaeCeausescu
 
Mit Fake News will Moskau nicht nur in den USA, sondern auch in Europa systematisch Einfluss nehmen. Dagegen wollen die Staats- und Regierungschefs der EU gezielt vorgehen mit einer großangelegten Aufklärungskampagne.
EU weitet Kampf gegen russische Desinformation im Internet aus | DW | 16.12.2018
#EU #FakeNews #Russland #Skripal #Desinformation
 
Der Vorwurf wiegt schwer: Kroatiens Polizei führt nach Darstellung von Menschenrechtlern illegale Abschiebungen über die "grüne" Grenze nach Bosnien-Herzegowina durch. Zagreb weist dies zurück.
Schiebt Kroatien Migranten illegal ab? | DW | 17.12.2018
#Kroatien #Abschiebung #Grenze #Migration #Flüchtlinge #BosnienundHerzegowina #illegal #EU #Schengen
 
Der Vorwurf wiegt schwer: Kroatiens Polizei schiebt nach Darstellung von Menschenrechtlern Migranten auf illegale Weise über die "grüne" Grenze nach Bosnien-Herzegowina ab. Zagreb weist dies zurück.
Schiebt Kroatien Migranten illegal ab? | DW | 17.12.2018
#Kroatien #Abschiebung #Grenze #Migration #Flüchtlinge #BosnienundHerzegowina #illegal #EU #Schengen
 
Kurz vor Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft geht Rumäniens Regierung auf Konfrontationskurs mit Brüssel. Kritik der EU-Kommission will sie nicht gelten lassen - und fordert ausdrücklich mehr Respekt ein.
Rumänien attackiert die EU | DW | 17.12.2018
#Rumänien #Korruption #LiviuDragnea #VioricaDancila #EU
 

Salome #Zurabishvili sworn in as first female president in #Georgia


"As the Georgian president backed by our strategic partner, the United States, and European friends, I will make every effort to promote our country's integration process into #NATO and the #EU," she said.

Please, don't call the NATO your partner, please. I know you're into great trouble due to your proximity to #Russia, and feel great danger because of #Putin and Kremlin in general, but seriously, do you really think that NATO is going to make anything better? I really doubt that. All we need is the #UN, and nothing else. But believe me - as long as you keep on improving the freer standards in your country, we will try anything in return to prevent you of a Russian invasion.

#Europe #VladimirPutin #SalomeZurabishvili #News #Asia #CISStates #SovietUnion #Democracy #Freedom #Corruption #Opposition #FreePress #PressFreedom #FreedomOfThePress #Politics
 
Salome Surabischwili ist die erste Frau an der Spitze Georgiens. Bei ihrer Amtseinführung kündigte die neue Präsidentin eine Ausrichtung ihres Landes nach Europa an und sandte kritische Worte an den Nachbarn Russland.
Amtsantritt in Georgien mit Kritik an Moskau | DW | 16.12.2018
#Georgien #Amtsantritt #SalomeSurabischwili #Russland #NATO #EU #Proteste
 

Tagesschau: Vorwürfe von NGO - Schiebt Kroatien illegal aus der EU ab?


Schiebt das EU-Land Kroatien illegal Menschen nach Bosnien ab? Darauf weisen versteckt gefilmte Videos von der grünen EU-Außengrenze hin, die der ARD vorliegen. Der Beleg für einen alten Vorwurf?

Ein abgelegener Waldweg unmittelbar an der bosnisch-kroatischen Grenze. Ein kroatischer Polizist weist eine 14-köpfige Gruppe von Menschen lautstark zurecht, sie sollen sich in einer Reihe aufstellen. Der Polizist hat eine Pistole in der Hand. Ein weiterer Polizist ist zu sehen, wie er einen der Menschen mit einem Tritt zurück ins Glied schubst. Die Menschen laufen in Reih und Glied, die Hand auf der Schulter des Vordermanns und werden weitergeführt...

Tags: #de #eu #... show more
 

Tagesschau: Vorwürfe von NGO - Schiebt Kroatien illegal aus der EU ab?


**Schiebt das EU-Land Kroatien illegal Menschen nach Bosnien ab? Darauf weisen versteckt gefilmte Videos von der grünen EU-Außengrenze hin, die der ARD vorliegen. Der Beleg für einen alten Vorwurf?

Ein abgelegener Waldweg unmittelbar an der bosnisch-kroatischen Grenze. Ein kroatischer Polizist weist eine 14-köpfige Gruppe von Menschen lautstark zurecht, sie sollen sich in einer Reihe aufstellen. Der Polizist hat eine Pistole in der Hand. Ein weiterer Polizist ist zu sehen, wie er einen der Menschen mit einem Tritt zurück ins Glied schubst. Die Menschen laufen in Reih und Glied, die Hand auf der Schulter des Vordermanns und werden weitergeführt...

Tags: #de #eu #... show more
 
Beim EU-Gipfel haben sich die Staats- und Regierungschefs auf eine Reform der Eurozone geeinigt. Dazu gehört auch ein gemeinsamer Haushalt. Ein kleiner. Der finanzpolitische Sprecher der Grünen, Sven Giegold, glaubt, das sei der kleinste gemeinsame Nenner. Warum, erklärt er im Morgenecho-Interview.
EU-Gipfel: Ringen ums Geld
#SvenGiegold #Grüne #EU #EU-Gipfel #Brüssel #Eurozone #Haushalt
 
#FakeNews #EU
 
Selbst nach dem EU-Gipfel will die britische Premierministerin immer noch weiter über den Brexit verhandeln. Dabei ist jedem in Brüssel klar, dass jetzt wichtigere Themen angegangen werden müssen, meint Bernd Riegert.
Kommentar: Brexit? EU geht auch ohne Briten | DW | 14.12.2018
#EuropäischeUnion #EU #Brexit #Gipfel #Nordirland
 
Die Reformideen des französischen Präsidenten werden wohl umgesetzt. Aber in stark abgespeckter Form. Macrons Glaubwürdigkeit hat nicht nur durch die "Gelbwesten" gelitten. Christoph Hasselbach berichtet vom EU-Gipfel.
Emmanuel Macrons Euro-Reformen werden abgespeckt | DW | 14.12.2018
#EU #Eurozone #Reformen #Macron #Merkel
 
Die ständig zunehmende Vernetzung, macht vieles bequem und praktisch, allerdings sind auch immer mehr Geräte online, von denen wir als Kunden kaum etwas ahnen. Sie können zum Einfallstor für Hacker werden. - AutorIn: Jan Rähm
EU will Internet der Dinge sicher machen
#IoT #InternetofThings #EU #Hacker #Schwachstellen #Hersteller
 
Die EU hatte die radikal-islamische Organisation Hamas seit 2001 auf ihrer Terrorliste. Damit verbunden waren Vermögenssperren, gegen die die Organisation klagte - ohne Erfolg.
Hamas scheitert mit Klage gegen EU-Sanktionen | DW | 14.12.2018
#Israel #Hamas #EU #Urteil #Konflikt #Europa
 
#EU #österreich
 
Gefahr für Werbenetzwerke: Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern? - Golem.de
https://www.golem.de/news/gefahr-fuer-werbenetzwerke-wie-legal-ist-das-tracking-von-online-nutzern-1812-138244.html
#Tracking #Cookies #DSGVO #Datenschutz #E-Privacy #EU #Internet #PolitikRecht #Security
 
Mit fast leeren Händen fährt die britische Premierministerin zurück nach London. Die Zusicherungen der EU zur Auslegung des Brexit-Vertrages sind rechtlich unverbindlich. Das Drama geht weiter. Bernd Riegert aus Brüssel.
Brexit: EU kommt May nicht entgegen | DW | 13.12.2018
#EuropäischeUnion #EU #Brexit #TheresaMay #Backstop #Nordirland
 
newer older