spraci.info

Search

Items tagged with: iran

Im Streit um den vor etwa sechs Wochen vor Gibraltar festgesetzten iranische Supertanker hat die Regierung der britischen Exklave laut Angaben Teherans am Sonntag die von Washington verlangte Beschlagnahmung des Schiffs abgelehnt.
Gibraltar lehnt Beschlagnahmung von iranischem Öltanker ab – Teheran
#Gibraltar #USA #Iran #Öltanker #Tanker
 
Iran’s ambassador says vessel is expected to leave after Gibraltar rejects US request to detain it further

The supertanker at the centre of a six-week diplomatic row between Britain and Iran is expected to leave Gibraltar on Sunday night, Iran’s ambassador to the UK has said.

Hamid Baeidinejad said on Twitter: “With the arrival of two specialised engineering teams to Gibraltar ... the vessel is expected to leave tonight.”
Iran tanker at centre of diplomatic row set to leave Gibraltar
#Iran #Gibraltar #UKnews #Europe #MiddleEastandNorthAfrica #Worldnews
 
Gibraltar said it could not comply with the US warrant because of European law. #Iran #UnitedStates #MiddleEast #Europe
 
Der Wissenschaftliche Dienst des deutschen Bundestags hat laut Medienberichten die wochenlange Festsetzung des iranischen Tankers „Grace 1“ vor Gibraltar als völkerrechtswidrig eingestuft.
Bundestag-Gutachten: Festsetzung iranischen Tankers vor Gibraltar völkerrechtswidrig
#Gibraltar #Iran #Bundestag
 
#Iran #UK #USA #EU The damn Yankee's r at it again. Why didn't they do this in the 1st place, or was this intended to be a 2nd move regardless? Probably.
US Issues Arrest Warrant for Iranian Tanker Leaving Gibraltar #Iran
#iran #uk #usa #eu
 
Die Vereinigten Staaten und Großbritannien verursachen mit ihren Handlungen noch mehr Spannungen im Persischen Golf. Das geht aus einer Erklärung der russischen Botschaft in London hervor.
Botschaft: USA und Großbritannien schüren Spannungen im Golfraum
#Spannungen #PersischerGolf #Erklärung #Botschaft #Iran #Großbritannien #USA #Russland
 
Ein US-Gericht hat die Beschlagnahmung des vor Gibraltar liegenden iranischen Öltankers „Grace 1“ angeordnet. Das entsprechende Dokument wurde auf der offiziellen Seite des Justizministeriums der Vereinigten Staaten veröffentlicht.
Iranischer Öltanker vor Gibraltar: US-Gericht ordnet Beschlagnahmung an
#VereinigteStaaten #USA #Gibraltar #Iran
 
Justice Department seeks seizure of Iranian vessel citing US sanctions violations after Gibraltar orders it release. #UnitedStates #Iran #MiddleEast #Europe
 
Noch liegt der Öltanker vor Gibraltar, doch seit Donnerstag ist er von den dortigen Behörden zur Weiterfahrt freigegeben. Die US-Regierung ist erzürnt und hat die Beschlagnahme der "Grace 1" beantragt.
Washington greift nach der "Grace 1" | DW | 17.08.2019
#USA #Iran #Atomkonflikt #Gibraltar #Öltanker #SupertankerGrace1 #US-Justizministerium
 
#Iran #Syria
 
Ein mutmaßlicher Spion des Irans bei der Bundeswehr muss sich voraussichtlich bald in Koblenz vor Gericht verantworten. Die Bundesanwaltschaft hat den Mann vor dem dortigen Oberlandesgericht wegen Landesverrats in einem besonders schweren Fall angeklagt. Das teilte die Karlsruher Behörde am Freitag mit.
Mutmaßlicher Spion des Irans bei Bundeswehr angeklagt
#Iran #Spionage #Spion #Bundeswehr
 
Ein mutmaßlicher Spion des Irans bei der Bundeswehr muss sich voraussichtlich bald in Koblenz vor Gericht verantworten. Die Bundesanwaltschaft hat den Mann vor dem dortigen Oberlandesgericht wegen Landesverrats in einem besonders schweren Fall angeklagt. Das teilte die Karlsruher Behörde am Freitag mit.
Mutmaßlicher Spion des Irans bei Bundeswehr angeklagt
#Iran #Spionage #Spion #Bundeswehr
 

#Gibraltar Supreme #Court says Iranian #tanker is free to sail


Source: https://www.aljazeera.com/news/2019/08/gibraltar-supreme-court-iranian-tanker-free-sail-190815141537675.html
The decision came after a day of confusion surrounding the tanker, with the government in Gibraltar saying plans to release the vessel on Thursday had been delayed by the last-minute request from the US Department of #Justice to seize it.
#news #usa #uk #Iran #conflict
 
Die US-Sanktionen gegen den Iran und Venezuela haben unbeabsichtigt die Nachfrage nach einer russischen Ölsorte gesteigert. Das meldet die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag.
Dank Trumps Sanktionen: Russische Öl-Exporteure um eine Milliarde reicher
#Öl #Venezuela #Iran #Russland #USA #VereinigteStaaten
 
Vierzehn Frauen im Iran haben in einer gemeinsamen Erklärung den Führer der Islamischen Regierung aufgefordert zurückzutreten. Manche Beobachter im Iran sprechen schon von einer neuen Bürgerbewegung.
Iraner fordern Rücktritt des "Obersten Führers" Chamenei | DW | 16.08.2019
#Menschenrechte #Aktivismus #Iran #Chamenei
 
Die Sprecherin des US-Außenministeriums, Morgan Ortagus, hat die Besatzung des Tankers „Grace 1“, der iranisches Öl geladen hat, mit „ernsthaften Folgen“ gedroht.
US-Außenministerium droht Besatzung von Tanker „Grace 1“ mit „ernsthaften Folgen“
#Tanker #USA #Syrien #Iran
 
#Iran #UK #Gibraltar's Chief Justice Anthony Dudley is quoted in the Guardian as saying “the ship would have sailed,” by now were it not for the request by #Washington
US Demands UK Hand Over Seized Iran Oil Tanker #Iran
 
Die Behörden von Gibraltar in dem britischen Überseegebiet haben am Donnerstag den im Juli festgesetzten iranischen Öltanker „Grace 1“ freigelassen. Das teilte die Zeitung „Gibraltar Chronicle“ mit.
Gibraltar gibt iranischen Öltanker frei – Medien
#Freilassung #Tanker #FabianPicardo #TheSun #GibraltarChronicle #Gibraltar #Großbritannien #Iran
 
Erdöl-Tanker vor Gibraltar: „Grace 1“ darf wieder auslaufen
https://taz.de/Erdoel-Tanker-vor-Gibraltar/!5615707/
#Iran #Großbritannien #USA #Erdöl #Nahost #Politik
 
Die Spannungen zwischen dem Iran und dem Westen könnten sich verringern. Der seit Wochen in Gibraltar festgesetzte iranische Öltanker "Grace 1" ist wieder frei.
Gibraltar erlaubt Auslaufen von iranischem Tanker "Grace 1" | DW | 15.08.2019
#Gibraltar #Iran #Großbritannien #Öltanker #Grace1 #USA
 
Trump's mismanagement of the nuclear issue in the Middle East is damaging the international nonproliferation regime. #Iran #Nuclearweapons #SaudiArabia #DonaldTrump #UnitedStates #MiddleEast
 
Im Streit um den in Gibraltar seit mehr als einem Monat festgesetzten iranischen Tanker "Grace 1" haben die USA wohl in letzter Sekunde eine Freigabe verhindert. Das US-Justizministerium hat sich eingeschaltet.
USA wollen Freigabe von iranischem Tanker in Gibraltar stoppen | DW | 15.08.2019
#Gibraltar #Iran #Großbritannien #Öltanker #Grace1 #USA
 
US requests to seize Iranian oil tanker shortly before a court in Gibraltar was expected to announce its release. #Iran #UnitedKingdom #MiddleEast #Europe
 
Court decision on fate of Grace 1, which was seized by UK Royal Marines, due on Thursday

The US has applied to a court in Gibraltar to detain an Iranian tanker detained for breaching international sanctions on oil shipments, thwarting efforts by authorities in London and the British overseas territory to defuse tensions with Tehran.

The Gibraltar government confirmed earlier media reports that the US Department of Justice had sought to extend the detention of the oil tanker Grace 1, prompting the supreme court in the territory to adjourn a scheduled decision on whether to release the ship until later in the day.
US moves to block release of Iranian vessel in Gibraltar
#Iran #MiddleEastandNorthAfrica #USforeignpolicy #Foreignpolicy #Gibraltar #USnews #Politics #UKnews #Europe #Worldnews
 
Iranian president also lambastes Israel's reported support of the US-led naval mission in the Strait of Hormuz. #MiddleEast #Iran #HassanRouhani
 
Die US-Erklärungen zur Bildung einer Koalition am Persischen Golf und am Golf von Oman sind laut dem iranischen Präsidenten Hassan Rouhani fiktiv und würden kaum umgesetzt.
Iranischer Präsident bewertet US-Pläne zur Bildung einer Koalition am Golf
#USA #Iran
#usa #iran
 
Iranian Photojournalist’s Whereabouts Unknown More Than A Week After Arrest https://www.rferl.org/a/iranian-photojournalist-s-whereabouts-unknown-more-than-a-week-after-arrest/30107320.html #iran #photography
 
Der im Juli vor Gibraltar von der britischen Marine festgesetzte iranische Öltanker „Grace 1“ wird innerhalb von zwei Tagen freigelassen werden. Das teilte die iranische staatliche Rundfunkgesellschaft IRIB am Dienstag unter Verweis auf gut unterrichtete Quellen mit.
Konflikt vor Gibraltar, Medien nennen Termine, Freilassung des iranischen Öltankers
#NachrichtenagenturFARS #TV-SenderIRIB #Freilassung #Festnahme #Öltanker #Gibraltar #Großbritannien #Syrien #Iran
 
Der Bau des zweiten und des dritten Reaktorblocks des Kernkraftwerkes Buschehr im Iran erfolgt laut dem Leiter der nationalen Atomenergiebehörde, Ali Akbar Salehi, vorfristig.
Teheran verkündet Planvorsprung beim Bau von zwei Energieblöcken des AKW Buschehr
#USA #JohnBolton #AliAkbarSalehi #Energieblöcke #Bau #AtomkraftwerkBuschehr #Russland #Iran
 
Der Iran hat laut dem Sprecher der iranischen Atomorganisation, Behrus Kamalwandi, eigene Bestände an niedrig angereichertem Uran erhöht. Nun besitze Teheran 370 Kilogramm Uran, das auf 4,5 Prozent angereichert worden sei.
Teheran meldet Steigerung seiner Uranvorräte
#BehrusKamalwandi #Uno #Atom-Deal #Steigerung #Vorräte #Iran #USA #Uran
 
Teheran hat Indien aufgefordert, Maßnahmen zur Normalisierung des Lebens der Zivilbevölkerung in Jammu und Kaschmir zu ergreifen. Es hat seine Besorgnis im Zusammenhang mit den „Einschränkungen für Muslime“ zum Ausdruck gebracht. Eine entsprechende Mitteilung ist auf der Webseite des iranischen Außenministeriums veröffentlicht worden.
Iran fordert von Indien Maßnahmen zur Normalisierung des Lebens in Kaschmir
#Pakistan #RamNathKovind #Indien #Iran #Normalisierung #JammuundKaschmir
 
Teheran bleibt strikt auf Konfrontationskurs: Nach Angaben seiner Atomorganisation hat der Iran seinen Vorrat an angereichertem Uran bereits auf bis zu 370 Kilogramm vermehrt - weit mehr als die erlaubten 300 Kilogramm.
Iran stockt seine Uranbestände konsequent auf | DW | 13.08.2019
#Iran #Atom #Uran #Anreicherung #WienerAtomabkommen #Öltanker #öltanker
 
British forces seized the Iranian vessel on July 4 off the coast of Gibraltar on suspicion of violating EU sanctions.
Iran says Britain might release seized Grace 1 oil tanker soon
#Iran #MiddleEast #UnitedKingdom #Europe #UnitedStates
 
Baghdad's top diplomat says presence of Western forces raises tensions in the region adding Gulf states can secure it. #Iraq #MiddleEast #Iran #Israel
 
The Iranian foreign minister discusses his country's nuclear programme and current tensions in the Gulf. #MiddleEast #Iran #UnitedStates #DonaldTrump
 
Der Iran kann jedes Schiff festsetzen, selbst wenn dieses von US-amerikanischen oder britischen Schiffen begleitet wird, sagte der Marine-Kommandeur der iranischen Revolutionsgarden, Alireza Tangsiri, in einem Interview mit dem libanesischen Fernsehsender Al-Mayadeen.
Revolutionsgarde: Iran kann jegliches Schiff festsetzen – sogar unter US-Begleitung
#IranischeRevolutionsgarde #TV-SenderAl-Mayadeen #Syrien #Großbritannien #USA #Iran
 
" #Iran 's moral guardians are concerned: while #Islam is increasing in political importance throughout the Arab world, people in the Islamic Republic of Iran are leaving the mosques in droves."
 
Iran's Foreign Minister warns against arms race after Saudi Arabia and UAE spent more than $100bn on US weapons. #Iran #MiddleEast #UnitedStates #SaudiArabia #UnitedArabEmirates
 
" #Iran 's moral guardians are concerned: while #Islam is increasing in political importance throughout the Arab world, people in the Islamic Republic of Iran are leaving the mosques in droves."
 
Laut Angaben des iranischen Außenamtes wird sich Teheran im Zusammenhang mit der kürzlichen Mitteilung des US-Außenministeriums bezüglich möglicher Verhandlungen zwischen den beiden Seiten nicht mit dem Weißen Haus in Verbindung setzen. Das geht aus einer Verlautbarung des iranischen Außenamtssprechers Abbas Mussawi am Sonntag hervor.
Lage im Golf: Kein Telefonat mit Trump geplant – Teheran
#Tanker #Öltanker #PersischerGolf #Konflikt #USA #Iran
 
Im Süden des Jemen dringen Separatisten auf eine Spaltung des Landes. Nun sollen sie den Regierungspalast gestürmt haben. Damit offenbart sich ein Riss in der Koalition, die gegen die Huthi-Rebellen im Norden kämpft.
Jemen: Viele Tote nach Kämpfen in Aden | DW | 10.08.2019
#Jemen #Aden #Huthi #Rebellen #Separatisten #SaudiArabien #Iran
 
Die internationalen Spannungen am Golf nehmen zu. Und die Islamische Republik demonstriert Kampfbereitschaft. Dazu gehört auch die Vorführung moderner Militärtechnik - in diesem Fall, weil die alte außer Betrieb war.
Iran präsentiert neues Flugabwehrsystem | DW | 10.08.2019
#Iran #Flugabwehrsystem #Radarsystem #Luftabwehr #Falagh #Gamma
 
Aus Le Monde diplomatique: Asymmetrische Berichterstattung
https://taz.de/Aus-Le-Monde-diplomatique/!5616677/
#Iran #PersischerGolf #Drohnen #USAunterDonaldTrump #Medien #Gesellschaft #Schwerpunkt
 
In Irans südöstlicher Provinz Sistan und Belutschistan ist es zu einem Staubsturm gekommen. Hunderte Menschen brauchten medizinische Hilfe, meldet die staatliche Nachrichtenagentur des Landes, IRNA, unter Berufung auf die Behörden der Provinz.
Staubsturm in Iran: Hunderte Menschen in Krankenhäusern gelandet
#Iran
#iran
 
The #NYTimes Pro- #War Arguments Against War With #Iran
The NYT’s Pro-War Arguments Against War With Iran
 
Der Deutsche Philipp Markgraf hatte den Krebs besiegt. Mit einer Fahrradtour nach Indien wollte er Spenden sammeln. Doch die Benefiz-Aktion endete nach einem Überfall im Iran. Der Vorfall sorgte für Entsetzen.
Philipp Markgraf: "Ich bin zur lokalen Legende geworden" | DW | 09.08.2019
#Iran
#iran
 
Tehran says it will have the right to take action if Israel becomes involved in the US-lead naval mission #MiddleEast #Iran #Israel
 
Seit mehr als 560 Tagen sitzen acht iranische Umweltaktivisten in Untersuchungshaft; sie müssen mit schwersten Strafen rechnen. Der Vorwurf: Hochverrat und Spionage. Nun sind sie in den Hungerstreik getreten.
Iranische Umweltaktivisten im Hungerstreik | DW | 09.08.2019
#Iran #Revolutionsgarde #Umweltschutz #Hungerstreik #HumanRightsWatch
 

"Wirklich beleidigend": Botschafter Grenell droht Deutschland mit Abzug der US-Truppen


Kurz vor den geplanten Europa-Reisen von US-Präsident Donald Trump verschärfen die USA ihre Drohungen mit einem Teilabzug ihrer Truppen aus Deutschland. Der für sein undiplomatisches Auftreten bekannte Botschafter der USA in Deutschland, Richard Grenell, sagte der dpa:
Es ist wirklich beleidigend zu erwarten, dass der US-Steuerzahler weiter mehr als 50.000 Amerikaner in Deutschland bezahlt, aber die Deutschen ihren Handelsüberschuss für heimische Zwecke verwenden.
Zuvor hatte Georgette Mosbacher, US-Botschafterin in Polen, auf Twitter geschrieben:
.#Berlin: "Unsere Botschaft heißt Liebe" - Was wohl die Völker #Afghanistan#Libya#
... Show more...
 
Later posts Earlier posts