spraci.info

Search

Items tagged with: usa

States Made On Faith:

The establishment of states based or founded solely on the aspects and demographics of a religion will not work.

The violence that parcels those features and aspects apart has no basis in law.

Establishment of states around such problems does not validate religious or other hate based on other prejudice as acts of war.

You can't put the cart before the horse.

You invent your problem by inventing your solution for it.

Proof of that has been ongoing for my whole life and USA's founders saw this problem in total.

We know more to substantiate and corroborate those paradigms that reject religion certainly in state.

You need to make ways to remove faith based hate and the other methods that support the violence, and have people leave such nonsense of their own volition.

Until you do this, you will have what you have now.

Barbarism and atrocity blessed by higher powers who don't exist other than in the minds of those who invent them, so they can be as their own Gods, are wholly obviated by common sen... Show more...
 
Sein Land werde überall "unfair" behandelt, lautet das Credo des US-Präsidenten. Selbst auf dem Geldmarkt bekommen die Deutschen weit bessere Konditionen als die mächtigen USA – das ist doch nicht fair!
Trump staunt über deutsche Staatsanleihen | DW | 22.08.2019
#USA #Notenbank #FederalReserve #Staatsanleihen #Negativzinsen #JeromePowell #DonaldTrump
 
Die USA wollen Migrantenkinder auf unbegrenzte Zeit festhalten. So seien sie nicht von ihren Eltern getrennt. Kritiker sind entsetzt. Der Streit über die neue Regelung kocht nicht zum ersten Mal hoch.
Zweiter Versuch für Trumps neues Einwanderungsgesetz | DW | 21.08.2019
#DonaldTrump #USA #Migration #Flores-Abkommen #Einwanderung #Kinder
 
Die USA wollen Migrantenkinder auf unbegrenzte Zeit festhalten. So seien sie nicht von ihren Eltern getrennt. Kritiker sind entsetzt. Der Streit über die neue Regelung kocht nicht zum ersten Mal hoch.
Migrantenkinder in Haft: "Die Grausamkeit noch verstärken" | DW | 21.08.2019
#DonaldTrump #USA #Migration #Flores-Abkommen #Einwanderung #Kinder
 
2017 wollte der US-Präsident Migrantenkinder von den Eltern trennen. Jetzt soll eine seit 1997 geltende Regelung, wonach Flüchtlingskinder nicht länger als 20 Tage festgehalten werden dürfen, abgeschafft werden.
Trump will Migrantenkinder unbefristet festnehmen | DW | 21.08.2019
#USA #Migration #Migrantenkinder #Minderjährige #Festnahme #DonaldTrump
 
2017 wollte US-Präsident Trump Migrantenkinder von den Eltern trennen. Jetzt soll eine seit 1997 geltende Regelung, wonach Flüchtlingskinder nicht länger als 20 Tage festgehalten werden dürfen, abgeschafft werden.
Trump will unbefristete Festnahme von Migrantenkindern erlauben | DW | 21.08.2019
#USA #Migration #Migrantenkinder #Minderjährige #Festnahme #DonaldTrump
 
2017 wollte US-Präsident Trump Migrantenkinder von den Eltern trennen. Jetzt soll eine seit 1997 geltende Regelung, wonach Flüchtlingskinder nicht länger als 20 Tage festgehalten werden dürfen, abgeschafft werden.
Migrantenkinder sollen in den USA unbefristet in Gewahrsam | DW | 21.08.2019
#USA #Migration #Migrantenkinder #Minderjährige #Festnahme #DonaldTrump
 
Migranten in USA: Trump will Kinder länger festnehmen
https://taz.de/Migranten-in-USA/!5620082/
#DonaldTrump #USA #Migration #USAunterDonaldTrump #Amerika #Politik #Schwerpunkt
 
Migration in die USA: Trump will Kinder länger festnehmen
https://taz.de/Migration-in-die-USA/!5620082/
#DonaldTrump #USA #Migration #USAunterDonaldTrump #Amerika #Politik #Schwerpunkt
 
Die USA wollen gerne F-16-Kampfjets nach Taiwan liefern. China betrachtet den Inselstaat jedoch als abtrünnige Provinz und will eine weitere Bewaffnung verhindern. Beide Großmächte liegen ohnehin im Clinch.
China droht USA mit Sanktionen bei Waffendeal | DW | 21.08.2019
#USA #China #Taiwan #Waffengeschäft #Rüstung #DonaldTrump #XiJinping
 
Einige hundert Saatgut-Bibliotheken sind bereits in den USA entstanden. Menschen leihen Bücher aus und bekommen Saatgut geschenkt, um zu Hause Obst und Gemüse anzubauen - auch in der Ocean Beach Library in San Diego.
Saatgut-Bibliotheken für lokale Pflanzenvielfalt | DW | 21.08.2019
#GlobalIdeas #Saatgut #Artenvielfalt #Landwirtschaft #Bibliothek #Kalifornien #USA
 
Einige hundert Saatgut-Bibliotheken sind bereits in den USA entstanden. Menschen leihen Bücher aus und bekommen Saatgut geschenkt, um zu Hause Obst und Gemüse anzubauen - auch in der Ocean Beach Library in San Diego.
Saatgut-Bibliotheken für die lokale Pflanzenvielfalt | DW | 21.08.2019
#GlobalIdeas #Saatgut #Artenvielfalt #Landwirtschaft #Bibliothek #Kalifornien #USA
 
Das Ende des INF-Abrüstungsvertrags und ein US-amerikanischer Raketentest haben weltweit Sorgen vor einem neuen Wettrüsten geschürt. Nun sollen die Vereinten Nationen vermitteln.
Russland und China rufen UN-Sicherheitsrat an | DW | 21.08.2019
#Russland #China #USA #Raketentest #INF-Vertrag #UN #Sicherheitsrat
 
Image/photo

LIBEREZ ASSANGE


133 ième JOUR DE DÉTENTION POUR JULIAN #ASSANGE, JOURNALISTE, ENLEVÉ LE 11 AVRIL 2019 À LONDRES PAR DES TERRORISTES D’ÉTAT !
#julianassange #wikileaks #freedom #journalism #journalist #usa #uk #jail #censorship #liberté #france #macron
 
"Ich hoffe inständig, er meint dies nicht ernst", hatte Dänemarks Regierungschefin zu Trumps Grönland-Gedankenspielen gesagt. Tatsächlich ist der US-Präsident sogar bereit, ein Treffen mit Frederiksen platzen zu lassen.
Ach, die Dänen wollen nicht über Grönland reden? | DW | 21.08.2019
#USA #Grönland #Immobiliengeschäft #DonaldTrump #MetteFrederiksen #Diplomatie
 
"Ich hoffe inständig, er meint dies nicht ernst", hatte Dänemarks Regierungschefin zu Trumps Grönland-Gedankenspielen gesagt. Tatsächlich ist der US-Präsident sogar bereit, ein Treffen mit Frederiksen platzen zu lassen.
Wie, die Dänen wollen nicht über Grönland reden? | DW | 21.08.2019
#USA #Grönland #Immobiliengeschäft #DonaldTrump #MetteFrederiksen #Diplomatie
 

Many Americans’ introduction to US #history is the arrival of 102 passengers on the #Mayflower in 1620. But a year earlier, 20 enslaved #Africans were brought to the British colonies against their will.


Source: https://www.theguardian.com/news/2019/aug/15/400-years-since-slavery-timeline

#slavery #crime #usa #Africa #humanRights
 

Why Won’t #Twitter Treat #WhiteSupremacy Like #ISIS? Because It Would Mean Banning Some #Republican #Politicians Too.


Source: https://www.vice.com/en_us/article/a3xgq5/why-wont-twitter-treat-white-supremacy-like-isis-because-it-would-mean-banning-some-republican-politicians-too
“Twitter has a #responsibility to stomp out all voices of hate on its platform,
... Show more...
 
Eine Beschlagnahmung des iranischen Tankers in Gibraltar scheiterte. Nun erhöhen die USA den Druck: Nach dem Willen der US-Regierung darf das Schiff nirgends im Mittelmeer anlegen. Ansonsten gebe es harte Konsequenzen.
USA drohen allen Staaten am Mittelmeer | DW | 20.08.2019
#USA #Mittelmeer #Griechenland #AdrianDarya1 #Grace1 #Kalamata #Iran #Syrien #Revolutionsgarden #Gibraltar #MikePompeo
 
Schon bald könnten sogenannte Killer-Roboter Kriege entscheiden. Eine Gruppe von Staaten will das verhindern. Doch bei der UN in Genf stagnieren die Beratungen über ein Verbot tödlicher autonomer Waffen.
Autonome Waffen: Kein Verbot in Sicht | DW | 20.08.2019
#AutonomeWaffen #Killer-Roboter #Militär #UN #Genf #Deutschland #Russland #USA #KünstlicheIntelligenz
 
Schon bald könnten sogenannte Killer-Roboter Kriege entscheiden. Eine Gruppe von Staaten will das verhindern. Doch bei der UN in Genf stagnieren die Beratungen über ein Verbot tödlicher autonomer Waffen.
Kein Verbot für atomare Waffen in Sicht | DW | 20.08.2019
#AutonomeWaffen #Killer-Roboter #Militär #UN #Genf #Deutschland #Russland #USA #KünstlicheIntelligenz
 
Schon bald könnten sogenannte Killer-Roboter Kriege entscheiden. Eine Gruppe von Staaten will das verhindern. Doch bei der UN in Genf stagnieren die Beratungen über ein Verbot tödlicher autonomer Waffen.
Kein Verbot für autonome Waffen in Sicht | DW | 20.08.2019
#AutonomeWaffen #Killer-Roboter #Militär #UN #Genf #Deutschland #Russland #USA #KünstlicheIntelligenz
 
Zum ersten Mal seit dem Ende des INF-Vertrags haben die USA eine Mittelstreckenrakete getestet. China warnt nun vor einer "neuen Runde des Wettrüstens", Russland wirft Washington Interesse an einer "Eskalation" vor.
Russland und China warnen vor "Eskalation" | DW | 20.08.2019
#INF-Vertrag #Mittelstreckenraketen #Raketentest #Wettrüsten #USA #China #Russland
 

Podcast Empfehlung: Harriet Tubman – Auf den Spuren einer schwarzen Sklavenbefreierin


#USA kennt sie fast jedes Kind. In Europa ist die 1822 geborene #Sklavin und schwarze Freiheitskämpferin nur wenigen bekannt: Harriet #Tubman. Um ihr Leben ranken sich Heldengeschichten und Mythen.

Quelle:
radioWissen

Feed abonnieren:
https://feeds.br.de/radiowissen/feed.xml
https://plopp.utzer.de/2019/08/20/podcast-empfehlung-harriet-tubman-auf-den-spuren-einer-schwarzen-sklavenbefreierin/ #USA #Sklavin #Tubman
 
Der Fall Jeffrey Epstein beschäftigt auch die Königsfamilie in London. Ein Prinz soll in den Missbrauchsskandal verwickelt sein. Derweil kommen Details über das Testament des verstorbenen Multimillionärs ans Licht.
Zwei Tage vor seinem Tod: Epstein verfasste Testament | DW | 20.08.2019
#JeffreyEpstein #PrinzAndrew #QueenElisabeth #Großbritannien #USA #BuckinghamPalace #NewYork #Testament #Selbstmord #Suizid
 
Wer bringt den "Wanderfalken" zum Mond? Um die neue amerikanische Mondmission hatte sich auch das Raumfahrtunternehmen SpaceX von Tesla-Chef Elon Musk beworben. Doch den Zuschlag bekam ein anderer.
Wettlauf zum Mond: ULA schlägt SpaceX | DW | 20.08.2019
#USA #Raumfahrt #Mondlandung #UnitedLaunchAlliance #SpaceX #Astrobotic
 
In Hongkong gehen regelmäßig Tausende gegen die Regierung auf die Straße. Die Führung in Peking versucht die Demonstranten zu diskreditieren - auch in den sozialen Netzwerken. Twitter und Facebook gehen dagegen vor.
Soziale Netzwerke stoppen Chinas Manipulation zu Hongkong-Protesten | DW | 20.08.2019
#Hongkong #China #Peking #Protest #Twitter #Facebook #Manipulation #USA #DonaldTrump
 
Vor fünf Jahren starb der Afroamerikaner Eric Garner durch den Würgegriff eines Polizisten. Jahrelang beschäftigte der Fall die USA. Nun traf die New Yorker Polizei eine "endgültige" Entscheidung.
Späte Entscheidung im Fall Eric Garner | DW | 19.08.2019
#EricGarner #USA #NewYork #BlackLivesMatter #Polizei #JamesONeill #EmeraldGarner #Entlassung #Polizeigewalt
 
Der US-Präsident hat sein Interesse an einem Erwerb der Insel bekräftigt. Kritiker sehen in Trumps Bekundungen zum Grönland-Kauf ein weiteres Zeichen für seine Gleichgültigkeit gegenüber Minderheiten.
Grönland-Kauf: Donald Trump meint's ernst | DW | 19.08.2019
#Grönland #Dänemark #USA #DonaldTrump #Öl
 
Die USA haben rund zwei Wochen nach ihrem Ausstieg aus dem INF-Abrüstungsvertrag mit Russland eine Mittelstreckenrakete getestet. Der Test diene der Entwicklung künftiger "Kapazitäten", erklärte das Pentagon.
Ende des INF-Vertrags: USA testen wieder Marschflugkörper | DW | 19.08.2019
#USA #Russland #INF-Vertrag #Mittelstreckenratkete #Marschflugkörper #Rüstung #Wettrüsten
 
Ende der Abrüstung: USA testen Mittelstreckenrakete
https://taz.de/Ende-der-Abruestung/!5619444/
#Aufrüstung #USA #Russland #INF-Vertrag #USAunterDonaldTrump #Amerika #Politik #Schwerpunkt
 
Die US-Regierung gibt Huawei weitere drei Monate Aufschub bei der Android-Blockade - macht zugleich aber deutlich, dass es nur eine Gnadenfrist ist. In 90 Tagen steht die nächste Entscheidung an.
US-Sanktionen: Erneuter Aufschub für Huawei | DW | 19.08.2019
#USA #Huawei #Sanktionen #Android #Smartphone #Betriebssystem
 
US-Regierung verlängert Erlaubnis für Geschäfte mit Huawei
https://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Regierung-verlaengert-Erlaubnis-fuer-Geschaefte-mit-Huawei-4500396.html
#Blockade #Handelsstreit #Huawei #Mobilfunk #USA
 
Bitcoin & Co: US-Finanzamt erinnert an Steuerpflicht
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitcoin-Co-US-Finanzamt-erinnert-an-Steuerpflicht-4500046.html
#Bitcoin #Coinbase #IRS #Kryptowährung #Recht #Steuern #Steuerrecht #USA
 
Der Anfang Juli vor der Küste Gibraltars festgesetzte iranische Öltanker "Grace 1", inzwischen in "Adrian Darya" umbenannt, hat die Bucht von Gibraltar verlassen. Das Schiff nahm auf dem Mittelmeer Kurs Richtung Osten.
Öltanker "Adrian Darya" nimmt Fahrt auf | DW | 19.08.2019
#Grace1 #AdrianDarya #iranischerÖltanker #Gibraltar #USA #EU
 
Der wochenlang beschlagnahmte iranische Öltanker "Adrian Darya-1", zuvor "Grace 1" genannt, hat die Gewässer Gibraltars verlassen. Die Führung in Teheran fürchtet offenbar um dessen Sicherheit und wendet sich an die USA.
Iran warnt USA vor erneuter Tanker-Festsetzung | DW | 19.08.2019
#Grace1 #AdrianDarya #iranischerÖltanker #Gibraltar #USA #EU
 
Die Dänen halten die Idee des US-Präsidenten, Grönland kaufen zu wollen, für einen Aprilscherz. Doch Donald Trump beschäftigt sich tatsächlich mit einem möglichen Kaufangebot. Das bestätigte sein Wirtschaftsberater.
Trump-Berater bestätigt Interesse an Grönland-Kauf | DW | 18.08.2019
#USA #Grönland #Dänemark #DonaldTrump #MetteFrederiksen
 
Die Dänen halten die Idee des US-Präsidenten, Grönland kaufen zu wollen, für einen Aprilscherz. Doch Donald Trump beschäftigt sich tatsächlich mit einem möglichen Kaufangebot. Der "Dealmaker" wittert ein Geschäft.
Trump bestätigt Interesse an Grönland-Kauf | DW | 18.08.2019
#USA #Grönland #Dänemark #DonaldTrump #MetteFrederiksen
 
Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat die Flüge von zwei strategischen Bombern des Typs Tu-160 kommentiert, die diese Woche auf einem Flugplatz auf der Tschuktschen-Halbinsel im Fernen Osten gelandet waren.
„Kein Versuch, USA zu reizen“: Schoigu zu Langstreckenbomber-Flügen im Fernen Osten
#Langstreckenbomber #Flüge #Russland #Überschall-BomberTu-160 #Tu-160 #Tschuktschen-Halbinsel #USA
 
Das iranische Außenamt hat die Vereinigten Staaten wegen deren Schaffung von einer Sicherheitszone im Nordosten Syriens am Sonntag scharf kritisiert.
Iran übt wegen „Sicherheitszone“ in Syrien scharfe Kritik an USA
#Türkei #Sicherheitszonen #Syrien #USA
 
Die US-Regierung stellt sich den Sorgen vor einem schrumpfenden US-Wirtschaft entgegen. „Es ist keine Rezession in Sichtweite”, sagte der Wirtschaftsberater von US-Präsident Donald Trump, Larry Kudlow, am Sonntag dem Sender Fox.
„Keine Rezession in Sichtweite”: Trump-Berater über US-Wirtschaft
#China #USA #Handelskrieg #Wirtschaft
 
Im Streit um den vor etwa sechs Wochen vor Gibraltar festgesetzten iranische Supertanker hat die Regierung der britischen Exklave laut Angaben Teherans am Sonntag die von Washington verlangte Beschlagnahmung des Schiffs abgelehnt.
Gibraltar lehnt Beschlagnahmung von iranischem Öltanker ab – Teheran
#Gibraltar #USA #Iran #Öltanker #Tanker
 
Man erinnert sich an die alte römische Rechtsregel: Da mihi factum dabo tibi jus – „Gib mir die Tatsachen, und ich spreche Recht“. Diese eherne Regel des uns in Kontinentaleuropa seit fast 2000 Jahren verbindenden Rechts wurde mit dem „Internationalen Strafgerichtshof“ in Den Haag in wesentlichen Teilen und auf massiven US-Druck hin aufgegeben.
Der schale 1. September 2019 in Warschau
#Polen #USA #Russland #Jahrestag #ZweiterWeltkrieg #Nazis #Deutschland
 
Ein Einwohner des US-Bundesstaates South Carolina wurde beinahe von einem Blitz getroffen, berichtet der TV-Sender WSOC.
Wie durch Wunder: US-Amerikaner entkommt Blitz in letzter Sekunde– Video
#Blitz #USA
 
Zehntausende Demonstranten sind erneut durch Hongkong gezogen. Zuletzt kam es bei den Protesten gegen die pekingtreue Regierung immer wieder zu gewaltsamen Ausschreitungen. Diesmal blieb es erstaunlich friedlich.
Friedlicher Protest in Hongkong | DW | 18.08.2019
#Hongkong #Protest #Demonstration #CivilHumanRightsFront #China #EuropäischeUnion #EU #DonaldTrump #USA #FedericaMogherini
 
Russland wird laut seinem Verteidigungsminister Sergej Schoigu in Europa und Asien keine Kurz- und Mittelstreckenaketen aufstellen, die im INF-Vertrag verboten waren, solange die USA dies ebenfalls nicht tun. Moskau sei weiterhin für einen Dialog im Bereich Waffenkontrolle offen.
Schoigu: Russland stellt keine Raketen in Asien und Europa auf – solange USA es nicht tun
#USA #Russland #SergejSchoigu
 
Auf einer Hochzeitsfeier in der afhanischen Hauptstadt Kabul hat es eine Explosion gegeben. Noch ist unklar, ob es Tote gab. Bislang ist von mindestens 20 Verletzten die Rede.
Hochzeitsfeier mündet in Blutbad | DW | 17.08.2019
#Afghanistan #Taliban #Hochzeitsfeier #Kabul #USA
 
Eine Aufklärungsdrohne vom Typ RQ-4A „Global Hawk“ der US-Luftwaffe hat nach Angaben des Flugtrackers PlaneRadar am Samstag die russische Schwarzmeerküste unter die Lupe genommen.
US-Aufklärungsdrohne nahe Krim-Küste gesichtet
#SchwarzesMeer #Krim #Aufklärungsflug #Aufklärungsdrohne #Aufklärung #Russland #USA #RQ-4AGlobalHawk
 
Later posts Earlier posts